FLORIAN SILBEREISEN
Silbereisen im Quoten-Sinkflug!

Die Wiederholung der Sendung “Schlagerlovestory.2020 – Das große Wiedersehen!” (Erstsendung am 06.06.2020) im MDR FERNSEHEN dürfte einen historischen Tiefst-Wert für Florian bedeuten …:

 

 

So langsam wird es echt bedenklich …

Die Wiederholung der von FLORIAN SILBEREISEN Sendung “Schlagerlovestory.2020 – Das große Wiedersehen!” am Samstagabend (13.06.2020) im MDR FERNSEHEN dürfte – zumindest für Silbereisensche Verhältnisse – einen historischen Quoten-Tiefststand bedeuten …

Unterirdisch schwache 196.000 Zuschauer und 7,3 % Marktanteil im Sendegebiet des MDR FERNSEHENs kann man – und wenn man sich gleich drei rosarote Brillen aufsetzt … – wirklich nur als absolut desaströs bezeichnen.

Bundesweit sollen sich die Zuschauerwerte bei runden 700.000 eingependelt haben. Das bedeutet ebenfalls: Katastrophen-Alarm.

Mag sein, mag sein, dass die Live-Sendung vom 06.06.2020 für eine erste Wiederholung bereits eine Woche später im Hauptabendprogramm des MDR FERNSEHENs vielleicht noch etwas zu “frisch” war. Wahrscheinlicher ist jedoch, dass sich unter den Schlagerfans, die am 06.06.2020 nicht “live” schauen konnte, längst herumgesprochen hat, dass diese Sendung absolut NICHT das Gelbe vom Ei war …

Und 196.000 Zuschauer an einem Samstagabend im MDR FERNSEHEN entsprechen einer 6minus.

Vielleicht wäre es die bessere Idee gewesen, DIESE Sendung in irgendeinem Archiv verschwinden (und für weitere Wiederholungen sperren) zu lassen …

Textquelle: Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

6 + 1 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen