ANDY BORG
Der neue Quoten-Held heißt Andy Borg !!!

Mit seiner Sendung “Schlager-Spaß mit Andy Borg” hat er am 13.06.2020 schon wieder einen neuen Rekord aufgestellt!

 

SPÄTESTENS JETZT sollten diejenigen, die seinerzeit dafür verantwortlich zeichneten, dass ANDY BORG ‘seinen’ “Musikantenstadl” verloren hat (, als der “Musikantenstadl” gerade bei der “jungen Zielgruppe” mehr und mehr zum Kult-Ereignis wurde), ihren Hut nehmen und abdanken …

Andy Borg selbst kann sich über “die da oben” nur noch schlapp lachen. Die von Kimmig Entertainment produzierte Sendung “Schlager-Spaß mit Andy Borg” hat sich im Laufe der Monate mehr und mehr zu DER Quoten-Allzweckwaffe des SWR Fernsehens auf dem denkbar undankbaren Samstagabend-Termin gemausert.

Am 13.06.2020 hat Andy Borg gleich ein weiteres Mal seinen eigenen Rekord gebrochen: Im Sendegebiet des SWR Fernsehens schalteten 621.000 Zuschauer ein, der Marktanteil lag bei astronomisch hohen und gigantisch guten 12,1 %.

Bundesweit konnte Andy Borg mit seinem “Schlager-Spaß” sage und schreibe 1,58 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme locken, was einen neuen Jahres-Bestwert für das SWR Fernsehen bedeutet. Insgesamt schaffte es Andy Borg sogar auf Platz 18 der meist gesehenen Sendungen des Tages. Für eine Sendung im “Regionalprogramm” ein herausragend guter Erfolg.

Weder Rudi Carrell (“Lass dich überraschen am laufenden Band”) beziehungsweise im Anschluss “35 Jahre Sketchup” (beide NDR fernsehen) und schon gar nicht Florian Silbereisen (“Schlagerlovestory.2020 – Das große Wiedersehen!”) konnten Andy Borg auch nur annähernd das Wasser reichen. Und mit einem (ebenfalls) hervorragenden bundesweiten Marktanteil von 6,1 % konnte Andy Borg äußerst eindrucksvoll zeigen, WER der derzeit der Platzhirsch am Samstagabend ist.

Und womit? – Mit Recht !!!

Textquelle: Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

8 + 1 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen