DIE SATERFRIESEN
Mit dem Titel “Aiske joop in mien Haat” auf Hit-Kurs!

KLASSE: Die Produktinfo hat der Bürgermeister der Gemeinde Saterland, Thomas Otto, verfasst!

 

 

 

DIE SATERFRIESEN freuen sich auf die Veröffentlichung ihrer ersten Cover-Single-Aufnahme: „Aiske joop in mien Haat“.

Die Sprache ist nicht nur ein Kommunikationsmittel, sondern auch ein wichtiges Stück Heimat und Identität. In vielen Regionen spielen Dialekte eine entscheidende Rolle, da sie ein Gefühl der Gemeinschaft und Zugehörigkeit vermitteln. Im Saterland wird diese Bedeutung besonders deutlich, wo die Bewahrung und Pflege des Saterfriesischen einen hohen Stellenwert hat.

Die Menschen im Saterland haben erkannt, dass ihre Sprache ein kostbares Kulturgut ist, das es zu schützen gilt. Aus diesem Grund haben sie Henk Wolf, einen eigenen Beauftragten ernannt, der sich speziell um die Belange der Sprache kümmert. Diese Initiative zeigt das tiefe Engagement der Gemeinschaft für ihre sprachliche Tradition.

Ein herausragendes Beispiel für dieses Engagement ist Bürgermeister Thomas Otto, der sich zu 100 % für den Schutz und die Förderung der saterfriesischen Sprache einsetzt. Sein Einsatz geht über das bloße Verwalten hinaus; er versteht die Sprache als integralen Bestandteil der regionalen Identität und setzt sich nachdrücklich für ihre Wertschätzung ein.

Durch das Engagement von Menschen wie Bürgermeister Thomas Otto wird die saterfriesische Sprache aktiv bewahrt und weiterentwickelt. Ihr Einsatz trägt dazu bei, dass die Sprache nicht nur überlebt, sondern auch lebendig bleibt und die Gemeinschaft im Saterland weiterhin verbindet.

Textquelle: Thomas Otto, Bürgermeister der Gemeinde Saterland, für toi, toi, toi records (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 3 = 6

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen