BRUNO FERRARA
Mit „Un amore italiano“ weckt er die Sehnsucht nach Italien!

Der Sommerschlager des waschechten Italieners feierte im Fernsehgarten Premiere!

 

 

Wohl zu kaum einem anderen Land gibt es im deutschen Schlager eine derartig historisch gewachsene Beziehung wie zu Italien. Schon in den Wirtschaftswunderjahren legten die Fischer bei Capri die Netze aus, später liebten wir Lieder von Koryphäen wie ROCCO GRANATA, ADRIANO CELENTANO oder AL BANO und ROMINA POWER. Ganz aktuell hat GIOVANNI ZARRELLA mit seinen auf Italienisch gesungenen Schlagern großen Erfolg.

Grund genug für BRUNO FERRARA, wieder so richtig durchzustarten. Der gelernte Koch hatte schon 2008 einen Hit in den Charts und ist seit Jahren gern gesehener Sänger in TV-Shows wie „Willkommen bei Carmen Nebel“ oder „Immer wieder sonntags“. Im Juli stellte er im Fernsehgarten seinen brandneuen Song vor, der nun auf den Markt kommt: „Un amore italiano – eine italienische Liebe“.

Vom ersten Ton an ist klar, dass wir es hier mit einem typisch-italienischen Schlager zu tun haben. Der Komponist und Produzent des Liedes, WILLY KLÜTER, hat die typischen Mandolinen und Gitarren eigenhändig (mit echten Instrumenten) eingespielt. Natürlich dürfen auch Akkordeon-Klänge nicht fehlen – im Fernsehgarten übrigens schön in Szene gesetzt.

Ein Charmebolzen Wie BRUNO FERRARA findet dann die richtigen Worte, um das Herz seiner Traumfrau zu finden. Da der Schlager Deutsch-Italienisch gehalten ist, waren zwei Textdichter am Werk. Den deutschen Teil des Songs hat die Textdichter-Legende WOLFGANG HOFER geschrieben, der bekanntlich auch für viele Hits von UDO JÜRGENS verantwortlich zeichnet (z. B. „Mit 66 Jahren“). Den italienischen Teil hat BRUNO FERRARA höchstselbst geschrieben.

Leidenschaft und dolce vita – das soll sich in dem Schlager widerspiegeln – und der im Pressetext schön formulierte Anspruch ist gelungen, dass man beim Hören des Liedes förmlich „Düfte von frischer Pizza aus dem Holzofen und vollmunigem Rotwein“ riecht. Mit seiner ausdrucksstarken Stimme singe BRUNO unwiderstehlich mit italienischem Dialekt: „Denn ich will dir Liebe geben – eine Liebe für dein Leben“. Welche Frau würde bei solchen Worten nicht schwach werden, zumal BRUNO zum Songende hin noch einige Worte im Sprechgesang an die Herzdame richtet.

„Un amore italiano“ ist ein im positiven Sinne traditioneller Schlager der alten Schule – mit teils live eingespielten Naturinstrumenten, modern arrangiert und tanzbar. Gut denkbar, dass nach ANDREA KIEWEL weitere TV- und Rundfunk-Verantwortliche diesen schönen sommerlichen Titel in ihr Programm aufnehmen. Die Fans des melodiösen Wohlfühl-Schlagers kommen mit dem neuen Lied von BRUNO FERRARA jedenfalls definitiv auf ihre Kosten.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 5 = 1

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen