TORIA NOLD
Toria Nold weckt mit „Jetzt geht’s wieder los“ sommerliche Gefühle!

Das Video zur zweiten Single der blonden Schönheit wurde auf Mallorca gedreht!

 

 

Trotz fundierter musikalischer Ausbildung hat sich die Wormserin TORIA NOLD vor vielen Jahren dazu entschieden, sich konsequent für ihre Familie entschieden – im Fokus stand es vor allem, einfach „Mama zu sein“ und auch im elterlichen Betrieb mitzuhelfen. Vor einiger Zeit hatte sie Kontakt zum Produzenten FLORIAN GLÖTZL. Das war die Initialzündung für die attraktive Sängerin, noch mal richtig durchzustarten.

Im Frühjahr veröffentlichte TORIA NOLD ihre erste Single, die in der Szene viel Beachtung fand: „Ich mal dir ein Lied“. Der Zuspruch für diesen Song gab TORIA Auftrieb und Motivation für eine zweite Single, die nun auf dem Markt ist. „Jetzt geht’s wieder los“ ist ein Lied, das davon handelt, die Lebensfreude nach entbehrungsreichen Monaten wiederzufinden. Die Einschränkung von Kontakten, weniger Treffen mit Freunden – das bedeutete für viele Menschen natürlich einen deutlichen Verlust an Lebensqualität – um so schöner ist, wenn es jetzt „wieder los geht“ und wir „wieder Spaß haben“.

Negative Stimmungen („Die Welt stand still, nichts ging mehr rund“) sollen nun ausgeblendet werden: „Jetzt ist Schluss, wir sehen wieder klar“, freut sich TORIA: „Vorbei ist die Zeit der Einsamkeit“, so ihr deutliches Statement. Der im Partysound gehaltene tanzbare Song macht klar „Hoffnung auf ne geile Zeit“.

Das wird auch und besonders im Video zum Ausdruck gebracht, das an den herrlichen Buchten von Cala d’Or auf der beliebten Urlaubsinsel Mallorca gedreht wurde. In ihrem neuen Video gibt sich TORIA NOLD „very sexy“ im Bikini oder „kleinen Schwarzen“– passend zu ihrem sommerlichen Song, der ja auch ein positives Lebensgefühl zum Ausdruck bringt. Mit Hilfe von Aufnahmen einer Drohne wurde aber auch die malerische Kulisse des wunderschönen Städtchens Cala d’Or gezeigt.

Produziert wurde der Song wieder von FLORIAN GLÖTZL, der den Song auch komponiert hat. Der optimistische Text wurde wie schon die Debutsingle von TORIAs Großcousin und Manager BORIS FECHNER geschrieben.

Als TORIAs erste Single „Ich mal dir ein Lied“ erschien, war sie noch nicht sicher, ob sie weiter der Schlagerszene treu bleiben will – immerhin ist sie musikalisch sehr breit aufgestellt. Die vielen positiven Reaktionen haben die stets gut gelaunte Powerfrau offensichtlich überzeugt, dass sie auf dem richtigen Weg ist – „Jetzt geht’s wieder los“ kann man also auch wörtlich nehmen. Wir sind sicher, dass auch die DJs der Republik den gut tanzbaren Song auf ihre Playlists nehmen werden.

 

 

 

Textquelle: smago!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

71 + = 81

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen