ANDY BORG
“Schlager-Spaß mit Andy Borg” kratzt an der 2-Millionen-Zuschauer-Hürde!

Das Chaos um die Einschaltquoten vom 29.04.2023 ist “entwirrt” …:

Schreck in der Morgenstunde: Sowohl für die “Tagesschau” als auch für die Sendung “Schlager-Spaß mit Andy Borg” wurde seitens des SWR Fernsehens zeitweilig jeweils nur 1,1 % Marktanteil ausgewiesen.

Nach gewissenhafter Überprüfung wurden die “Ergebnisse” jedoch zwischenzeitlich berichtigt. Demnach waren es bundesweit 1,991 Millionen Zuschauer und absolut hervorragende 8,2 % Marktanteil.

Nicht schlecht für eine “kleine Weinstube” …

Im Sendegebiet des MDR Fernsehens wurden 260.000 Zuschauer und 8,7 % Marktanteil ermittelt.

Auf der Videotext-Seite von SWR Baden-Württemberg wurden bei Redaktionsschluss für diese Meldung (am 30.04. um 10:33 Uhr) noch immer die Quoten von Donnerstag (27.04.) angezeigt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

57 + = 63

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen