ANDY BORG
„Schlager-Spaß mit Andy Borg“ auch 2021 weiter auf Rekord-Jagd!

Astronomisch hohe Quoten-Werte im Sendegebiet des SWR Fernsehens!

 

 

 

ANDY BORG bricht mit seiner zweistündigen Sende-Reihe „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ auch weiterhin alle Rekorde: So erreichte er am gestrigen Samstagabend (23.01.2021) mit Folge 26 allein im Sendegebiet des SWR Fernsehens 731.000 Zuschauer*innen und 11,5 % Marktanteil. Im „Sog“ seiner „Schlager-Spaß“ Sendung lief es auch für „Die Schlagerfamilien“ noch hervorragend (397.000 Zuschauer*innen und 8,6 % Marktanteil). Kein Wunder, schließlich kam Andy Borg auch darin mit vor …

Stefanie Hertel und Arnulf Brasch brachten sich mit ihrem „Wenn die Musi spielt – Winter spezial“ nur 276.000 Zuschauer*innen und 7,4 % Zuschauer Marktanteil im Sendegebiet des MDR FERNSEHENs.

Mit anderen Worten: Andy Borg brachte es mit seinem „Schlager-Spaß“ fast auf die dreifache Zuschauer(*innen)zahl.

In Österreich lief es für die „Winter-Musi“ indes über alle Maßen zufriedenstellend (517.000 Zuschauer*innen und 17 % Marktanteil). Nicht auszudenken, wenn ORF 2 gestern Abend auf diesem Sendeplatz die 26. „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ ausgestrahlt hätte …

DIE NÄCHSTEN SENDETERMINE

06.02.2021
06.03.2021
03.04.2021

(…)

Übrigens: In der aktuellen Ausgabe der STADLPOST (# 1 / 2021) finden Sie einen tollen Bericht über die Erfolgsgeschichte der Sendung „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ inkl. eines persönlichen „Statements“ von SWR-Unterhaltungschefin Barbara Breidenbach …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 1 = 1

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen