ANDY BORG
Die ‘Best Of’ Folge “Zeitlos” von Andy Borg enthält 20 Titel!

 

Mit „Adios amor“ ging alles los: Die Single auf Platz 1 der Deutschen Charts mit Gold-Status, das Album auf Platz 2 mit Platin-Status, das war der Start von Andy Borg im Jahr 1982. Zu einer Zeit, als der deutsche Schlager medial und in den Hitlisten hinter der Neuen Deutschen Welle eigentlich einen schweren Stand hatte, wurde er zum neuen Shootingstar des Schlagers.

Es folgten unzählige weitere Hits wie „Arrivederci Claire“, der Grand Prix der Volksmusik“-Hit „Komm setz di auf an Sonnenstrahl“ (im Duett mit Alexandra) aus dem Jahr 1990 und viele mehr.

20 davon sind auf der Hit-Zusammenstellung “Zeitlos”, die am 15.07.2022 erscheint, verewigt. 17 davon im “Alleingang”, zwei im Duett mit Petra Frey (“Zusammen geh’n” und “Ich kann nicht mehr leben ohne dich”) sowie “Komm setz di auf an Sonnenstrahl” mit Alexandra ((Sükar)).

 

 

Textquelle: MORE Music and Media GmbH & Co. KG (Textvorlage!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 1 = 3

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen