AMIGOS
Zähe Knochen!

Gegen die Amigos ist kein Kraut gewachsen …:

 

 

Nicht nur, dass sie mit ihrer aktuellen CD “Freiheit” – vor den Rolling Stones – wieder und somit zum insgesamt 13. Mal auf Platz 1 der Offiziellen Deutschen Album Charts eingestiegen sind, die Amigos beweisen auch in den Folge-Wochen, dass sie “zähe Knochen” sind.

Obwohl Woche für Woche eine ganze Armee internationaler Neueinsteiger*innen auf sie niederprasselt, stehen Bernd und Karl-Heinz Ulrich weiter tapfer in den Mann.

So behaupten sie sich mit ihrem neuen Tonträger “Freiheit” zum 4. Mal in Folge in den Top 10. Der Clou: In der vierten Woche ging es für sie sogar noch einmal einen Platz nach oben – Bernd und Karl-Heinz konnten sich von Position 6 auf Rang 5 verbessern.

Die Plätze 1 – 4 der Offiziellen Deutschen Album Charts sind komplett mit Neuzugängen belegt (auf Platz 2 zum Beispiel: Die Schlagerpiloten mit “Blue Hawaii”).

Vorwochen-Sieger Farid Bang ist mit seinem aktuellen künstlerischen Machwerk namens “Asozialer Marokkaner” (!!!) bereits in der zweiten Woche auf Rang 8 abgerutscht.

Die Formation Querbeat purzelte mit ihrem Album “Radikal Positiv” gar von Rang 2 auf Position 55.

Und Platz 3 der Vorwoche ist bereits komplett aus den Top 100 Charts verschwunden …

Doch gegen die Amigos ist kein Kraut gewachsen. Und das ist auch gut so.

 

 

Textquelle: Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

95 − = 90

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen