STEFANIE HERTEL u.a.
Heute (12.05.2013) im MDR FERNSEHEN: „Alles Liebe zum Muttertag“!

20:15 Uhr – 21:45 Uhr! 

Stefanie Hertel moderiert 2013 die große Show zum Muttertag. "Für mich ist der Muttertag sehr wichtig", sagt Stefanie Hertel. "Nicht nur wegen meiner Tochter Johanna, sondern weil ich auch nie vergesse, was meine drei Geschwister und ich unserer Mutter zu verdanken haben. Und ich weiß auch, wie schön es für sie ist, wenn die Kinder und Enkel bei ihr sind. Ich werde an sie denken, wenn ich am 12. Mai sage: 'Herzlich willkommen und Alles Liebe zum Muttertag!'"
 
Der Publikumsliebling aus Oelsnitz im Vogtland ist seit drei Jahrzehnten auf den großen Showbühnen zu Hause: Aus dem Kinderstar, dem Volksmusik-Idol, der Schlagersängerin und Dirndl-Rockerin ist eine vielseitige Entertainerin geworden. Im vergangenen November konnte sie mit ihrer "Großen Show der Weihnachtslieder" im MDR FERNSEHEN einen Riesenerfolg feiern. Nun hält sie zum zweiten Mal – als Gastgeberin von "Alles Liebe zum Muttertag"- die Zügel in der Hand.
 
Stefanie Hertel stand im zarten Alter von vier Jahren zum ersten Mal vor einer Fernsehkamera. "Ich weiß noch genau, wie das damals war," erinnert sich Stefanie. "Ich habe meinen Teddy nach einem Kameramann, den ich sehr verehrt habe, benannt – und diesen Teddy hab' ich heute immer noch dabei, wenn es mal ganz besonders aufregend wird, wie zum Beispiel bei 'Alles Liebe zum Muttertag'. Diese Show ist für mich eine neue, tolle Herausforderung und ein großes Glück. Ich kann singen, tanzen, moderieren, andere überraschen und Menschen Freude bringen. Alles Dinge, die mir unheimlich Spaß machen."
 
Musikalische Gäste in dieser Show der Emotionen sind u. a. Semino Rossi, Linda Hesse, Frank Schöbel, Maite Kelly, das Deutsche Fernsehballett.
 
Der Zuschauer kann mit seinen Gratulationen an die Mütter, Schwiegermütter und Omas die Sendung aktiv mitgestalten. Schicken Sie einfach ihre Wünsche oder auch Fotos, Videos und Gedichte an die Redaktion: muttertag@mdr.de

MDR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

84 + = 88

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen