JUTTA SPEIDEL, MALIK HARRIS (ESC-Teilnehmer 2022) u.a.
Fr. (22.04.2022) in der “NDR Talk Show” zu Gast!

NDR fernsehen + hr fernsehen, 22:00 Uhr – 00:00 Uhr! Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt begrüßen in der NDR Talk Show aus Hamburg folgende Gäste …:

Jutta Speidel, Schauspielerin

Seit mehr als 50 Jahren ist Jutta Speidel eine der beliebtesten deutschen Schauspielerinnen im Film, im Fernsehen und auf der Bühne. Ihre Paraderolle ist sicherlich “Schwester Lotte” in der ARD-Erfolgsserie “Um Himmels Willen”, die sie von 2002 bis 2009 verkörpert. Sie spielt in mehr als 150 Filmen mit und schreibt mehrere Bestseller, die auch fast alle verfilmt werden. Neben ihrer erfolgreichen Karriere setzt sie sich immer gegen soziale Missstände ein. Vor 25 Jahren gründet sie ihre eigene Stiftung “Horizont”, die obdachlose Kinder und Mütter unterstützt und ihnen die Chance auf einen Neuanfang gibt. Ihre Bühnenleidenschaft hat Jutta Speidel auch in ihr Projekt weitergetragen: Am 6. Juli wird anlässlich des Jubiläums im Theater der Stiftung das Stück “Einsam gemeinsam” aufgeführt, in dem die Protagonist*innen selbst obdachlose Menschen sind. Was sie schon alles erreicht hat und was es noch alles zu tun gibt, erzählt Jutta Speidel in der NDR Talk Show.

 

 

 

 

Ursula Strauss, Schauspielerin

Sie ist eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen Österreichs: Ursula Strauss. Gerade glänzt die 47-Jährige als Gegenspielerin von Sebastian Koch in der ARD-Thrillerserie “Euer Ehren” und im Kino in Christine Nöstlingers Kinderklassiker “Geschichten vom Franz”. Dabei hatte die fünffache Romy-Preisträgerin ursprünglich einen ganz anderen Karriereweg eingeschlagen: Sie arbeitete als Kindergärtnerin, bevor sie beschloss, ihr Glück auf der Theaterbühne zu versuchen. Mittlerweile begeistert sie die Zuschauer seit über 20 Jahren auch als Charakterdarstellerin in Film und Fernsehen. Warum sie außerdem eine leidenschaftliche Handwerkerin ist und ihr Glück vor einigen Jahren von einem Autounfall fast zunichte gemacht wurde, das verrät sie in der NDR Talk Show.

 

 

 

 

Gianni Jovanovic, Autor und Aktivist

Gianni Jovanovic ist Unternehmer, Aktivist und Performer. Als Sohn einer Roma-Familie ist seine Biographie geprägt von Diskriminierungs- und Rassismuserfahrungen. Mit 14 verheirateten seine Eltern ihn. Mit 17 war er bereits zweifacher Vater. Mit Anfang 20 outete er sich als schwul und brach, zumindest zeitweise, mit seiner Familie. Inzwischen ist der 43-Jährige seit 18 Jahren mit seinem Ehemann zusammen, zweifacher Großvater und die wohl bekannteste und lauteste Stimme der Rom*nja und Sinti*zze in Deutschland. In seinem Buch “Ich, ein Kind der kleinen Mehrheit” und in der NDR Talk Show erzählt der Wahl-Kölner aus seinem Alltag und spricht sich für mehr Toleranz und Diversität in der Gesellschaft aus.

 

 

 

 

Elena Semechin, Para-Schwimmerin

Zu sagen, dass das Jahr 2021 für sie eine Berg- und Talfahrt war, wäre noch untertrieben: Bei den Paralympischen Spielen in Tokio jubelte die sehbehinderte Schwimmerin Elena Semechin über die Goldmedaille und erfuhr kurze Zeit später, dass sie einen Gehirntumor hat. Kurz vor dem komplizierten Eingriff heiratete sie ihren langjährigen Freund und Trainer Phillip. Nach ihrer OP Anfang November 2021 geht ihr Kampf gegen den Krebs weiter. Der Sport spendet der Schwimmerin Kraft. Sie wird zur Parasportlerin des Jahres gewählt. Wie sie die Ereignisse des letzten Jahres erlebt hat und wie sie sich auf die Weltmeisterschaft Para Schwimmen im Juni 2022 vorbereitet, davon erzählt Elena Semechin in der NDR Talk Show.

 

 

 

 

Tan Caglar, Schauspieler und Comedian

Er ist der erste Arzt im deutschen Fernsehen, der seine Patient*innen vom Rollstuhl aus behandelt. Als Chirurg Dr. Ilay Demir gehört der preisgekrönte Comedian Tan Caglar mittlerweile zum Team der ARD-Serie “In aller Freundschaft”. Der 42-Jährige hat im wahren Leben schon viel gemacht: Rollstuhl-Basketballprofi, Motivationstrainer, Model, Buchautor, Comedian und mittlerweile ist er eben auch Schauspieler. Und zwar nicht irgendwo, sondern jetzt sogar im Berliner “Tatort”. An der Seite von Meret Becker und Mark Waschke spielt er den Assistenten. Der Hildesheimer mit türkischen Wurzeln wurde mit einer Rückenmarkserkrankung geboren und sitzt seit seinem 24. Lebensjahr im Rollstuhl. In der NDR Talk Show zeigt er, wie er sein Motto “Geht nicht gibt’s nicht” immer wieder in die Tat umsetzt.

 

 

 

 

Malik Harris, ESC-Teilnehmer

Er ist der deutsche Teilnehmer am diesjährigen Eurovision Song Contest: Malik Harris. Mit seinem Song “Rockstars” konnte der sympathische 24-Jährige das deutsche Publikum überzeugen. Harris macht Musik seit er 13 Jahre alt ist. Das Talent liegt in der Familie, denn bereits der Großvater des Deutsch-Amerikaners war Opernsänger, die Großmutter mütterlicherseits Pianistin. Das Entertainment-Gen könnte allerdings auch vom Vater stammen: Ricky Harris hatte in den 1990er-Jahren mit “Ricky!” eine eigene Talk Show auf SAT.1. Wer ihm die Daumen drückt, wenn er am 14. Mai in Turin mit seinem Song “Rockstars” am größten Musikwettbewerb der Welt teilnimmt, das verrät der gebürtige Bayer in der NDR Talk Show.

 

 

 

 

Nicolai Friedrich, Magier

Er repräsentiert eine neue Generation von Magiern, die ihr Publikum nicht mit Showeffekten, sondern einer Mischung aus Zauberkunst, Psychologie und Intuition zum Staunen bringen. Dieser Mann weiß Dinge, die man eigentlich nicht wissen kann. In seinen Programmen werden Zuschauer*innen durch Zufallsgeneratoren ausgewählt und dennoch weiß Nicolai Friedrich die erstaunlichsten Dinge seines Gegenübers, u. a. Namen, Sternzeichen und sogar PIN-Nummern. In mehr als 50 Ländern hat der 46-jährige Hesse mit seiner Kunst bereits überzeugt. Seit März 2020 gehört Nicolai Friedrich zu den erfolgreichsten Anbietern interaktiver Live Streaming Shows. Nicht nur in Deutschland schauen bis zu 60.000 Zuschauer*innen zu, er ist mit seinen digitalen Shows auch in Asien sehr erfolgreich. Jetzt ist Nicolai Friedrich auf Tour mit seinem neuen Programm: “Ganz nah dran und doch nicht zu fassen”.

Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt sind die Gastgeber der NDR TALK SHOW aus Hamburg

© NDR / Uwe Ernst

Textquelle: NDR (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

20 − = 18

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen