EUROVISION SONG CONTEST
ESC-Finale: 7,980 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer im Ersten und bei ONE!

Knapp 1,4 Millionen Abrufe der Livestreams bei Das Erste, ONE und eurovision.de!

7,381 Millionen Zuschauerinnen und -zuschauer durchschnittlich waren am gestrigen Samstag, 11. Mai, im Ersten bei der rund vierstündigen Live-Übertragung des ESC-Finales aus Malmö dabei. Der Marktanteil lag bei 36,8 Prozent. In der Altersgruppe der 14- bis 29-Jährigen war er besonders hoch: Hier betrug der Marktanteil im Ersten 58,1 Prozent (0,803 Millionen). Bei ONE sahen im Schnitt 0,599 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer die ESC-Show (Marktanteil: 3,0 Prozent). Beide Zahlen addiert, hatten somit 7,980 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer das Finale der weltgrößten Musikshow im linearen Fernsehen in der ARD eingeschaltet. In der Spitze waren es zeitgleich im Ersten und bei ONE mehr als 9 Millionen Zuschauer*innen.

Die Livestreams des Finales in der ARD Mediathek und auf eurovision.de wurden insgesamt knapp 1,4 Millionen Mal abgerufen. Dabei sind in den Livestreams in der ARD Mediathek aus technischen Gründen bisher nur die Nutzungen bis Mitternacht berücksichtigt.

Deutschland wurde beim ESC-Finale von dem Sänger ISAAK vertreten. Mit seinem Song „Always on the run“ kam er auf Platz 12. Gewinner*in des ESC 2024 ist Nemo aus der Schweiz mit dem Song „The Code“.

ISAAK: „Ich bin super-happy. Ein Riesen-Dankeschön an alle, die mich unterstützt haben!“

Die Rahmenshows für das Finale, „ESC – der Countdown” und „ESC – die Aftershow”, hatten im Schnitt im Ersten 3,842 Millionen bzw. 2,737 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer. Die durchschnittlichen Marktanteile lagen bei 17,8 bzw. 34,5 Prozent. Auch in Österreich und der Schweiz waren die beiden Sendungen mit Moderatorin Barbara Schöneberger zeitgleich live aus Malmö zu sehen.

 

Weitere Informationen über den ESC, u. a. die Ergebnisse des Televotings und des Juryvotings in Deutschland, finden Sie unter www.eurovision.de!

Textquelle: NDR (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

5 + 5 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen