“EUROVISION SONG CONTEST 2024”
Sa./So., 27./28.01., Das Erste / ARD: “Ich will zum ESC! (2/6)” – mit Rea Garvey und Conchita Wurst!

00:45 Uhr – 01:30 Uhr!

 

 

 

Die Teams füllen sich. Wer schafft es eine Runde weiter? Die letzte Entscheidung aus Folge 1 steht noch aus. Wird Esther es schaffen?

Außerdem stellen sich sieben weitere Talente den beiden Coaches Conchita Wurst und Rea Garvey: Sophie, Luca, Celina, Sven, Marie, Béranger und Lyn performen und hoffen auf ein Team-Herz von Conchita und Rea.

Aber leider müssen auch hier einige Talente gleich wieder gehen.

Mit Florian hat das letzte Talent die Chance auf ein Ticket in die nächste Runde. Kann er Conchita Wurst oder Rea Garvey überzeugen?

 

 

 

„Ich will zum ESC!“ mit Conchita Wurst und Rea Garvey: exklusive Docutainment-Serie mit Gesangstalenten

Der NDR erweitert die Suche nach dem deutschen Act für den Eurovision Song Contest 2024 in Malmö durch ein neues Format mit Conchita Wurst und Rea Garvey.

In der sechsteiligen Docutainment-Serie „Ich will zum ESC!“ werden die beiden Coaches talentierte Hoffnungsträgern begleiten, die sich in diesem Jahr als Gesangstalent beworben haben, um ihrem Traum ein Stück näher zu kommen und in der Show „Eurovision Song Contest – Das deutsche Finale 2024“ als Act für den ESC in Schweden gewählt zu werden.

 

 

 

Rea Garvey und Conchita Wurst präsentieren die Sendung “Ich will zum ESC!”.

© NDR / André Kowalski

Textquelle: Das Erste / ARD (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

49 + = 59

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen