DIETER BOHLEN
“Deutschland sucht den Superstar”: Show-Finale mit Überraschungs-Comeback!

Große DSDS-Abschiedsstaffel 2023 mit Dieter Bohlen!

 

Im kommenden Jahr wird Europas erfolgreichste Talentshow “Deutschland sucht den Superstar” 20 Jahre alt, und die Jubiläumsstaffel wird zugleich die letzte sein. Zum großen Finale holt RTL DIETER BOHLEN noch einmal als Juror zurück, um mit allen Fans die größten Talente in Deutschland und die Musik in mitreißenden Shows für die ganze Familie zu feiern.

 

RTL-Unterhaltungschef Markus Küttner: “Nach zwei sehr erfolgreichen Jahrzehnten werden wir die Show ein letztes Mal groß feiern. Und zum großen Finale darf Dieter Bohlen nicht fehlen. Wir haben viel verändert bei RTL, wir stehen für positive Unterhaltung und daran halten wir auch fest. Das werden wir nun gemeinsam mit Dieter Bohlen auch bei ‘Deutschland sucht den Superstar’ beweisen. Wir freuen uns sehr, dass er dabei ist. Es ist wie auch sonst unter Freunden: Manchmal tut eine Pause gut. Gemeinsam machen wir im kommenden Jahr eine große, begeisternde, positive letzte DSDS Staffel.”

 

Dieter Bohlen: “Ich habe immer gesagt: Ich hatte eine Mega-Zeit bei dem Sender, ich habe mich zuhause gefühlt. Deshalb freue ich mich sehr, wieder bei DSDS zu sein. Wir werden eine Hammershow hinlegen und, so hoffe ich, wieder in aller Munde sein. Wenn Musik für euch das Ding eures Lebens ist, bewerbt euch bitte pronto, pronto, es ist das letzte Mal, dass ihr vor dem großen Meister singen könnt.”

 

Die Jury aus diesem Jahr – Florian Silbereisen, Ilse deLange und Toby Gad – wird ihre Arbeit nicht fortsetzen. Mit Florian Silbereisen entwickelt RTL neue eigenständige Programmformate.

RTL-Unterhaltungschef Markus Küttner: “DSDS mit Florian Silbereisen, Ilse deLange und Toby Gad war frisch, spannend und hat uns viel Freude gemacht. Mein großer Dank gilt allen dreien, die mit ihrer großen Musikexpertise und ihrem Gespür für Musiktalente die Show bereichert haben. Ich freue mich sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit Florian Silbereisen.”

 

Alle Details zum großen Finale von “Deutschland sucht den Superstar” wird RTL rechtzeitig vor Sendungsbeginn im Frühjahr 2023 bekanntgeben.

 

 

Foto-Credit: Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Bitte beachten Sie auch RTL+!

Textquelle: RTL (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 2 = 5

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen