“WENN DIE MUSI SPIELT”
Wissenswertes über das große “Wenn die Musi spielt Sommer Open Air 2022” am 17.06. + 18.06. in Bad Kleinkirchheim!

Die Veranstalter Sepp Adlmann und Walter Egle lassen es diesmal so richtig krachen …:

 

 

 

Die Stars der volkstümlichen Musik und des Schlagers präsentieren gemeinsam mit Arnulf Prasch und Stefanie Hertel das „Wenn die Musi spielt Sommer Open Air 2022“ in St. Oswald/Bad Kleinkirchheim. „Wir freuen uns sehr, dass wir wieder auf dem Hoferriegel zu Gast sind und endlich mit vielen Fans unser 25-Jahre-Jubiläum feiern können“, sagt Präsentator Arnulf Prasch. 1996 gab es zum ersten Mal das Konzert in der herrlichen Kulisse der Kärntner Nockberge, das sich zu einem Fixpunkt für all jene entwickelt hat, die einen Abend mit bekannten Hits und sympathischen Künstlern genießen möchten. Auch diesmal gibt es schöne Bilder aus der Region, aber auch aus anderen Gegenden Kärntens, wo die Gäste per Rad unterwegs sind, eine Lama-Tour unternehmen oder Spezialitäten in einem Kräuterdorf verkosten.

Es ist uns wieder gelungen, ein hervorragendes Programm zusammenzustellen, zum Jubiläum ist die Liste der Stars besonders lang“, sagt der sendungsverantwortliche Redakteur Florian Illich.

Langjährige Stammgäste und Musikanten der ersten Open-Air-Stunden sind „Die Mayrhofner“ aus dem Zillertal, dazu zählen auch Hansi Hinterseer und natürlich die „Nockis“ sowie „Nik P.“. Markus Wohlfahrt kommt mit seiner „Alpin KG“ ebenso nach Kärnten wie „Die Amigos“ und „Fantasy“. Andreas Gabalier hatte beim „Wenn die Musi spielt Open Air“ einen seiner ersten Auftritte vor großem Publikum und wird die Fans sicher begeistern. Marc Pircher feiert sein 30-Jahre-Bühnenjubiläum und wird wohl Bernhard Brink gratulieren, der heuer nicht nur seinen 70. Geburtstag sondern auch das 50-Jahre-Bühnenjubiläum begeht.

Aus der Schweiz kommt Francine Jordi, „Sigrid & Marina“ aus Oberösterreich und Melissa Naschenweng aus dem Kärntner Lesachtal. Dazu gesellen sich noch „Die Grubertaler“, „voXXclub“, „Die Jungen Zillertaler“ und „Simone“ sowie „Saso Avsenik und seine Oberkrainer“ und die Musi-Band „Meilenstein“. Nach einer Erholungspause hat auch Semino Rossi sein Kommen zugesagt, und auch die sympathischen „Hollerstauden“ werden wieder mit dabei sein. „Der „Carinthia Chor Millstatt“, der ja ebenfalls ein Wegbereiter in St. Oswald war, wird gesanglich in Erscheinung treten und ich kann mit ihnen schon jetzt eine von gleich mehreren Überraschungen ankündigen“, verrät Florian Illich.

 

 

Textquelle: adlmann promotion (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

63 − = 58

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen