SABRINA STERN
„Die mit den Clogs“ trifft mit „Du hast mir gerade noch gefehlt“ erneut voll ins Schwarze!

Auch der neue Hit der blonden Sängerin wurde kommerziell von WILLY KLÜTER produziert!

 

 

 

SABRINA STERN hat vielfältige Talente. Als Sängerin hat sie sich seit vielen Jahren einen Namen gemacht und überzeugt mit vielseitigen Schlagerveröffentlichungen. Und sie hat erkannt, dass ein „Markenzeichen“ im deutschen Schlager wichtig ist und manchmal sogar den Unterschied macht.

Was wäre HEINO ohne seine Brille oder UDO LINDENBERG ohne seinen Hut? Das Markenzeichen von SABRINA STERN sind zweifelsohne ihre Clogs – in der Branche wird sie daher oft als „die mit den Clogs“ beschrieben – damit hat sie einen wichtigen Vorteil gegenüber vielen ihrer Schlagerkolleginnen: Quasi ein „Alleinstellungsmerkmal“.

Natürlich darf man die blonde Schönheit, die nebenbei auch als Model und Testimonial unterwegs ist, nicht auf ihr Schuhwerk reduzieren. Im Gegenteil – ihre glockenklare helle Sopranstimme passt zum Schlager wie die Faust aufs Auge. Das haben schon zahlreiche Fans in sozialen Medien wahrgenommen und folgen SABRINA bei Facebook und Co.

Nach ihrem Schweizer Beitrag für den ESC, den sie beim Vorentscheid der Eidgenossen eingereicht hat („Liebe auf den ersten Blick“) ging es steil für SABRINA STERN bergauf.

Gemeinsam mit ihrem Produzenten WILLY KLÜTER, mit dem sie schon länger zusammenarbeitet, nimmt sie nun die nächste Stufe auf der Karriereleiter in Angriff. Nach ihren Erfolgen mit den Rundfink-Hits „Einen Tag und eine Nacht“ und „Nichts ist für immer“ nimmt sie erneut Kurs auf die Radio Charts “Deutschland Konservativ Pop”.

Das Intro lädt direkt zum Mitsingen an. Die fröhliche Melodie täuscht: „Jetzt ist unsere Liebe vorbei – und ich träum nicht mehr“. Aber: „Irgendwann sind die Wunden verheilt“. Mit anderen Worten will SABRINA STERN momentan alleine sein. Auch wenn es nicht leicht sei, sagt sie zum vermeintlichen Verehrer schmunzelnd: „Du hast mir gerade noch gefehlt“.

In der zweiten Strophe beschreibt SABRINA, was sie sich für die Zukunft vorstellt – eben einen Mann, der zu ihr steht und „einfach da“ ist, wenn sie ihn braucht. Momentan aber ist sie „komplett“ und „hat die Gefühle neu sortiert“. Der von WILLY KLÜTER kommerziell arrangierte Song wird nicht nur den Fans gefallen, die sich mit dem von ANDREAS RAVENBERG getexteten Songinhalt identifizieren können, sondern auch den Foxtänzerinnen und –tänzern, die in den Clubs endlich wieder die Nacht zum Tag machen können.

„Du hast mir gerade noch gefehlt“ ist ein Schlager zum Mitsingen – wir sind sicher, dass SABRINA STERN damit erneut die Radio Charts erobern wird und drücken der sympathischen Interpretin die Daumen für einen schönen Erfolg.

 

 

 

Textquelle: smago!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

83 − 74 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen