MÜNCHENER FREIHEIT
Wissenswertes über ihren neuen Song „Ich brenne für dich“!

Die ‚Romantic Pop‘ Band startet einem starken Midtempo Titel und dem unverwechselbaren Satzgesang in den Sommer …:

 

Mit „Ich brenne für dich“ startet die MÜNCHENER FREIHEIT mit einem starken Midtempo Titel und dem unverwechselbaren Satzgesang in den Sommer und entführt den Hörer mit der Leidenschaft zur Liebe in dem typischen „Romantic Pop“ Sound der Band und nimmt ihn mit auf die Reise. „Ich brenne für dich“ vermittelt auch sehr gut das Gefühl, daß die Münchener Freiheit seit nunmehr 38 Jahre erfolgreich transportiert. „Wir sind noch zu jung, um schon aufzuhören“ war etwa der Kommentar von Mitbegründer und Gitarrist Aron Strobel, als die Band 2011 ein neues Kapitel mit dem charismatischen Sänger Tim Wilhelm aufgeschlagen hat.

Münchener Freiheit steht für Musikgeschichte der 80er Jahre, die sie maßgebend geprägt haben. Nicht weniger als sechs goldene Alben in Folge, sowie eine goldene für die Single „Ohne dich“ hievten die Münchener Freiheit in den Pop-Himmel und sie setzten Maßstäbe in der Branche.

In all den Jahren veröffentlichte die Münchener Freiheit in aller Regelmäßigkeit weitere Alben und sehen auf inzwischen 21 Studioalben und mit sämtlichen Compilations auf nahezu 50 Alben zurück.

Im Herbst 2011, nach über 30 Jahren Münchener Freiheit, hat Stefan Zauner sich endgültig entschlossen, eigene Wege zu gehen und aus der Band auszusteigen – man trennte sich im besten Einvernehmen, schließlich hatten die Bandmitglieder in 30 Jahren Musikgeschichte geschrieben. 2012 – mit Tim Wilhelm konnte die Münchener Freiheit einen ausgezeichneten Sänger verpflichten, den mit Michael Kunzi schon ein jahrelange Freundschaft verbindet und der als ausgebildeter Sänger in der Studioszene, aber auch als Moderater und Schauspieler einen exzellenten Ruf genoss und eine entsprechende Erfahrung mit in die Band brachte. 2013 – das zwanzigste Album der Münchener Freiheit mit neuer Stimme wird bei EDEL veröffentlicht. Elf neue Songs sowie die größten „Classic Hits“ der Münchener Freiheit wurden zusammen mit Christian Geller, der sich als Produzent auch für das Erfolgsalbum von Heino „Mit freundlichen Grüssen“ verantwortlich zeigte, produziert.

2016 – die Münchener Freiheit startet mit ihrem eigenen Label „Freiheit Records“ die erste Veröffentlichung in komplett  eigener Regie mit dem 21. Album „Schwerelos“ und drei erfolgreichen Single-Auskoppelungen durch.

2018 – Mit  „Ich brenne für dich“ ist als Vorab-Single schlägt die Münchener Freiheit ein neues Kapitel auf. Man darf gespannt sein! Watch out!

Auszeichnungen:

 

6 x Gold Longplay Germany
1 x Gold Single Germany
1 x Berolina (Vorgänger des Echo) Germany
1 x Diamond Award International
1 x Gold Greece/Scandinavia/France
3 x Goldene Stimmgabel
2 x goldene Europa

  1. Ich brenne für dich“ – 3:38

(M. + T.: Michael Kunzi, Aron Strobel, Alex Grünwald, Tim Wilhelm, Sebastian Kirchner, Achan Malonda; BMG Publishing)

Producer: Münchener Freiheit

Mix: Michael Kunzi@tuneverse Studios

Mastering: Stephan Zeh@mischbatterie

(P) 2018 Freiheit Records

Textquelle: Quelle:  Freiheit Records


Textquelle/Bildquelle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

78 − 69 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen