MIKE LEON GROSCH
Mit dem Titel “Meine Wahl” will er seine neuerliche Erfolgsgeschichte fortsetzen!

„Meine Wahl“ trägt eindeutig, nicht zuletzt auch durch Mikes eigene Mitarbeit als Autor, biografische Züge …:

MIKE LEON GROSCH – ein Mann wie ein Fels in der Brandung –  ist schon immer jemand, der sehr direkt sagt, was er denkt. So auch in seiner neuen Single „Meine Wahl“, in der er eines deutlich macht: Für Selbstzweifel ist längst kein Platz mehr in seinem Leben!

Wem sagen sie nichts, die Momente, in denen man sich selbst kaum wiedererkennt? Mike Leon Grosch kennt sie nur zu gut. In „Meine Wahl“ hinterfragt der Sänger mit der Ausnahmestimme das Gefühl, sich selbst eine Erklärung schuldig zu sein und sich für die eigenen Entscheidungen rechtfertigen zu müssen. Doch müssen wir das wirklich? Seine selbstbewusste Antwort kommt unumstößlich: Nein! Egal, wie oft wir uns selber im Weg stehen und wir uns in Frage stellen – es ist okay, sich genau so zu akzeptieren. So besingt Mike Leon Grosch mit den Worten “Es ist wie es ist” die Reise zu sich selbst, die Zweifel, wenn man im Spiegel mit dem eigenen Ich konfrontiert ist, sich letztlich aber treu bleibt und sagt: „Es ist doch immer noch meine Wahl, ob ich mich lieben kann“. Auch mit Schwächen und Fehlern, dazu braucht es kein ständiges Abwägen und Beurteilen.

Bereits die ersten Sekunden des Songs versprühen eine spannungsgeladene Aura, treibende Beats gehen sofort ins Ohr und mit dem Einsetzen der Reibeisenstimme von Mike Leon Grosch ist Gänsehaut garantiert. Er schafft es unvergleichlich, in jeden Satz so viele Emotionen zu legen, dass der Zuhörer augenblicklich in seinen Bann gezogen wird. Und so beschwört das Ausnahmetalent mit seinem unverkennbar authentischen Sound ekstatische Hochgefühle, die sich von Sekunde zu Sekunde steigern und im kraftvollen Refrain musikalisch und inhaltlich ihren Höhepunkt finden.

Bei der tanzbaren Schlagerhymne über das echte, pure Leben, die am Mischpult von Erfolgsproduzent Oli Nova entstand, spricht Mike Leon Grosch ehrfurchtsvoll von „Stadion Schlager“, der große Arenen füllt und tausende Fans zusammen feiern lässt. Unterstützt wird er dabei von seinem neuen Label VIA Music. Die Veröffentlichung von „Meine Wahl“ ist das erste große Projekt dieser neuen, erfolgversprechenden Zusammenarbeit.

„Meine Wahl“ trägt eindeutig, nicht zuletzt auch durch Mikes eigene Mitarbeit als Autor, biografische Züge. Der 2006 als Finalist in der dritten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt gewordene Sänger etablierte sich in den vergangenen Jahren erfolgreich im Popschlager, kennt aber auch die Schattenseiten des Lebens. Seinen eigenen Weg wiederzufinden, für seine Zukunft zu kämpfen, all das hat ihn stärker und selbstbewusster gemacht. „Ich richte mich nicht mehr nach anderen, ich will jetzt meinen Weg gehen – für mich und meine Familie.“, sagt der Sänger:, „So hat alles Vergangene seine Berechtigung, ich blicke da nicht mehr zurück, ob ich früher Fehler gemacht habe. Darum sage ich voller Überzeugung „Es war mir immer schon scheißegal“, denn nur so konnte ich der werden, der ich heute bin“. Damit bringt Mike Leon Grosch auch genau die Kernbotschaft des Songs zum Tragen: Ob man sich in Selbstzweifel stürzt oder sich einfach so akzeptiert wie man ist, ist unwichtig. Jeder kann sagen, es ist „Meine Wahl“ und wichtig ist nur Eines: das Leben zu leben.

Textquelle: VIA Music (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

75 + = 85

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen