JORDAN HANSON
Sein Song „Laut, wenn ich schweige“ lädt zur Selbstreflexion ein!

Die neue Single des Hallensers ist ein melancholischer EDM-Schlager!

 

 

Seit vielen Jahren ist JORDAN HANSON als Sänger auf Stadtfesten und bei Clubveranstaltungen mit Covershows beliebt. Zwölf Jahre lang hat er mit der Sängerin VIVIEN GOLD erfolgreich Duos gecovert – besonders beliebt waren die Covers des Duos ROSENSTOLZ. Gegen Ende des letzten Jahrzehnts hat JORDAN als Solist einige EDM- und Clubsongs aufgenommen, die insbesondere von der LGBTIQ-Community sehr gut angenommen worden sind.

Nach der schweren Zeit der Pandemie war JORDAN wieder erfolgreich als Livekünstler unterwegs und veröffentlichte 2022 den Song „Sei mutig“. Beim Branchentreff der DJ-Hitparade – dort stellte er seinen Song dem wohlwollend-kritischen Publikum vor – wurden die Weichen für die weitere Zukunft gestellt. JORDAN steht für Energie, Vielfalt und Musik, die ins Ohr geht. Und so hat der Sänger aus Halle sich dazu entschieden, den gemeinsam mit BIRUTE ROSEMANN und DAVIN BERNHARD geschriebenen nachdenklichen Song „Laut, wenn ich schweige“ als neue Single zu veröffentlichen – ein EDM („Electronic Dance Music“)-Schlager mit Aussage.

Aussage des Songs ist, dass JORDAN über sein Leben nachdenkt – er „zieht um die Häuser“ und verspürte „keinen Rückenwind“, fühlt sich verloren. Ganz offensichtlich spielt er nur eine Rolle – wenn er sagt, hat das eigentlich keine Aussage: „sag nichts, wenn ich red‘“. Noch wichtiger ist aber der titelgebende Aspekt, dass auch Schweigen eine Aussage hat – und so bekennt JORDAN: „Ich bin laut, wenn ich schweige“. Ergänzend verrät er: „Was ich nach außen zeige, muss nicht sein, wie’s mir geht“.

Selbstreflektierend weiß JORDAN HANSON aber auch, was ihm im Leben fehlt, um wieder ins Gleichgewicht zu kommen – die Sehnsucht nach einem Lebenspartner ist groß: „Ist da draußen wohl Einer – der den Weg mit mir geht – einer, der mich versteht“ fragt er sich. Die gut tanzbare Produktion wird sicher viele Fans finden, zumal es viele Menschen gibt, die vermutlich genau in der Lebenssituation stecken, wie JORDAN sie beschreibt – ein mutiger Schlager mit einem ungewöhnlichen Thema!

Textquelle: smago!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 70 = 74

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen