„FIESTA RECORDS“
Gabriella Massa schenkt „FIESTA RECORDS“ die erste Nr. 1 in der „dj-hitparade“!

Ihr Titel „Non succedera piu (Das lass ich nicht zu)“ konnte alle Mitbewerber*innen ausstechen! HIER gratuliert kein Geringerer als Uwe Hübner …:

Bei Fiesta Records werden heute wohl die Sekt-Korken knallen. Denn sie sind zum allerersten Mal mit einer Produktion ihres Hauses auf der Nummer 1 der dj-hitparade.

Andreas Rosmiarek hat immer davon geträumt. Herzlichen Glückwunsch ihm und seinem Team.

 

Und man darf sogar doppelt jubeln ! Denn der Song ist (wie seit vielen Wochen schon) auch auf Rang 1 in unserem Remix-Ranking geblieben. Das bedeutet: Fiesta Records halt die Doppelt-Spitze ! Der Hammer !

 

Zu beidem gratulieren wir natürlich auch und ganz besonders der Sängerin Gabriella Massa.

Sie hat es geschafft, mit nur einem Song sich in die Herzen unserer DJs zu singen. Großes Kompliment. Und ihrem Produzenten Boris Hanzer.

 

Und wir sprechen dem Remix-Team der Pottblagen großes Lob aus. Denn ohne ihren super Remix hätte der Song nicht den Auftrieb bekommen, den er brauchte um auf beide Spitzen-Positionen zu fliegen. Das ist deutlich in unseren Charts zu sehen, ja im Online-Archiv zulesen.

Bravo, Jörg BackhausMarco KampmannOliver Wilhelm.

Ein Tag zum Feiern. Und wir freuen uns mit Euch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

95 − 85 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen