RENÉ KOLLO
Star-Tenor René Kollo nach 36 Jahren wieder mit einem Solo-Album in den Charts:

„Meine große Liebe“ erreicht Platz 53 der Offiziellen Deutschen Album Charts!

 

Mit „Meine große Liebe“ schafft Welttenor RENÉ KOLLO nach 36 Jahren erstmals wieder mit einem Solo-Album den Sprung in die Charts: Der 82-jährige Ausnahmesänger erreicht Platz 53 der Offiziellen Deutschen Album Charts und Platz 10 der Schlager-Charts.

Mit dem Hit „Hello, Mary Lou“ wurde René Kollo vor 60 Jahren zum Schlagerstar. Bereits vier Jahre später feierte er am Staatstheater Braunschweig sein Debüt als Opernsänger. Bald schon sang er die wichtigsten Tenorrollen und stand auf den großen Bühnen der Welt – von Bayreuth, London, Tokio bis New York. Er arbeitete mit Dirigenten wie Herbert von Karajan, Sir Georg Solti, Christian Thielemann oder Leonard Bernstein zusammen. Der leichten Muse hielt René Kollo aber weiterhin mit musikalischen Auftritten in Unterhaltungssendungen oder als Gastgeber seiner eigenen ZDF-Personality -Show „Ich lade gern mir Gäste ein“ die Treue.

2020 schließt sich nun für René Kollo ein Kreis: Der Tenor kehrt zu seinen musikalischen Wurzeln zurück und singt auf seinem neuen Album „Meine große Liebe“ neben seinem ersten großen Hit „Hello Mary Lou“ zwölf neu interpretierte zeitlose Klassiker. Von Marius Müller-Westernhagen, Heinz-Rudolf Kunze, Karat, Katja Ebstein, Frank Sinatra bis zu Udo Jürgens.

Ohne die Mary Lou wäre meine Karriere nicht möglich gewesen.“, sagt René Kollo. „Sie hat mich damals an die Hand genommen und in die Welt hinausgeschubst. Jetzt, nach 50 Jahren Weltkarriere, will ich den Kreis schließen und mich bei ihr für ein unglaubliches, anstrengendes, aber wunderbares Leben bedanken.“

„Meine große Liebe“ ist am 4. September bei TELAMO erschienen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

91 − = 87

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen