DARIA KAAH
Mit dem Titel Mit „Leichtes Gefühl“ sorgt sie für frischen und unbeschwerten Disco-Schlager-Wind! 

Und als frisch gewordene Mama eines gesunden Jungen hat sie fürwahr ein “leichtes Gefühl” …!

 

 

 

DARIA KAAH sorgt mit ihrem neuen Song „Leichtes Gefühl“ (VÖ: 12.04.2024) für frischen und unbeschwerten Disco-Schlager-Wind!

Mit fröhlichem Pfeifen startet sie, die neue Single von DARIA KAAH. Diesmal hat sie sich für einen leichten sommerlichen Schlager mit Disco-Streichern im Stile der legendären 1970er Jahre entschieden – wenn „heut die Sonne scheint“, ist das nicht nur ein Zeichen für den bevorstehenden Sommer, sondern auch für entsprechende Frühlingsgefühle.

Und wenn man das Herzblatt gefunden hat, gibt das im Idealfall ein leichtes Gefühl – genau davon erzählt uns DARIA. Wenn „gestern noch alles anders war“ und auf einmal das Gefühl der Schwerelosigkeit aufkommt und man sich „leichter als eine Feder“ fühlt, gibt es nichts Schöneres.  Anders als früher, als sie sich „irgendwie blockiert“ fühlte, ist sie nun eine glückliche Frau. Mit ihrem neuen Song stellt DARIA somit die Leichtigkeit und Unbeschwertheit der Liebe in den Fokus.

Produziert wurde der Song von STEFAN KÖHNE, der ihn auch komponiert hat. STEFAN ist schon seit Jahren als Arrangeur bekannt (u. a. hat er beim Song „Mein Herz“ von BEATRICE EGLI mitgewirkt),  hat aber auch schon mit DARIA zusammengearbeitet (z. B. Song „Hologramm“). Getextet wurde „Leichtes Gefühl“ von SUSAN EBRAHIMI & ANDREAS ZARON.

Nachdem DARIA zuletzt mit der Ballade „Ich sing für dich, auch wenn du nicht bleibst“ poetisch gab und mit „Hologramm“ einen großartigen Elektropop-Schlager etabliert hat, beweist sie einmal mehr ihre Vielseitigkeit mit einem Discoschlager, der im besten Sinne an MARIANNE ROSENBERGs Klassiker erinnert – und auch die hat ja den Weg zurück zum „Munich Sound“ gefunden, der ja für streicherbetonte Disco-Songs der Marke „Fly Robin Fly“ oder „Sunny“ steht.

DARIA KAAH, als frisch gewordenen Mama eines Jungen, macht die Veröffentlichung  von „Leichtes Gefühl“  zu einem besonders freudigen Ereignis. Die bevorstehende Ankunft der nächsten EBRAHIMI-Generation verleiht dem Song eine zusätzliche, ganz persönliche Note.

 

 

 

Textquelle: KLONDIKE Records & Songs (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

54 − 53 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen