BEN HAAK
In seinem neuen Lied „Traumlandwelt“ rät er dazu, an Träume zu glauben!

Erstmals präsentiert der Franke zu seinem aktuellen Titel auch ein Musikvideo!

 

 

 

BEN HAAK ist als Musiker sehr breit aufgestellt. Seine Stimme eignet sich genauso für harte Heavy-Metal-Songs, wie auch für moderne Schlagertitel. Da er Zeit Lebens keine musikalischen Berührungsängste hatte, fühlt sich Ben daher in allen möglichen Genres zu Hause. Seit einigen Jahren legt er seinen Fokus auch auf das Schlagersegment und hat bereits einige Schlager erfolgreich veröffentlicht.

Im Team mit dem Musikproduzenten BENJAMIN ZIBRET und dem Songautor KLAUS PORKERT nahm BEN bereits einige Singles wie „Licht am Ende des Tunnels“, „Egal, was du auch sagst“, „Verzeih’n“, „Viel zu viele Fehler“ und zuletzt „Urlaubszeit“ auf. Mit diesen thematisch teils unterschiedlichen Schlagern konnte sich der sympathische Franke eine beachtliche Fanbase aufbauen, die auf einen neuen Song wartet.

Im Discoschlager-Stil hat BEN wieder einen Song interpretiert, der sich mit den Wünschen und Sehnsüchten der Menschen befasst und in eine „Traumlandwelt“ entführt – und genauso heißt auch der neueste Titel von BEN HAAK, der den beliebten Spruch „Träume nicht dein Leben, sondern leb deinen Traum“ mit Inhalt füllt, indem er dazu rät: „Glaub an deine Träume und spür sie in dir leben!“. BEN ist sich sicher, dass die eigene positive Energie das Leben maßgeblich bereichern kann: „Die Welt dieser Träume, fantastischer Räume, sie hilft dir sehr“.

Und auch wenn die Traumlandwelt im realen Leben nicht existiert, sollte man nichts ausschließen: “Es gibt nichts, was es nicht gibt – nichts bleibt graue Theorie“. Mit dieser Einstellung lebt BEN seinen Fans vor, mit positiver Weltanschauung, der Nutzung des Moments und des Lebens im Hier und Jetzt, sein eigenes Leben zu bereichern. Ganz nebenbei macht sein Titel gute Laune und lädt zum Tanzen ein, so dass er sich perfekt für die Clubs und Diskotheken des Landes eignet.

Nachdem die ersten Singles von BEN sehr erfolgreich anliefen, hat sich der Künstler mit seinem Team dazu entschieden, den Song „Traumlandwelt“ auch als Video zu produzieren. Das buchstäblich farbenfrohe Video unterstreicht die Message des Songs „Traumlandwelt“ perfekt. Wir wünschen BEN viel Glück und Erfolg mit diesem bemerkenswerten Titel!

Textquelle: smago! top-exklusiv; Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

9 + 1 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen