ANNA-MARIA ZIMMERMANN Heute (24.10.2020) vor zehn Jahren hatte sie ihren tragischen Hubschrauber-Unfall!

Wie es passierte …:

 

Am 24. Oktober 2010 war ANNA-MARIA ZIMMERMANN zusammen mit ihrem Manager und einem Assistenten in einem Helikopter vom Typ Robinson R44 zu einem Auftritt in einer Diskothek unterwegs, wo ihr der Ballermann-Award 2010 verliehen werden sollte. Während der Außenlandung bei Altenbeken in unmittelbarer Nähe des Veranstaltungsorts stürzte der Helikopter aus etwa zehn Meter Höhe über einer Straße ab, wodurch Zimmermann lebensgefährliche innere Verletzungen und zahlreiche Knochenbrüche erlitt. Sie musste mehrfach operiert werden. Als Folge des Unfalls blieb Zimmermanns linker Arm gelähmt, weshalb die Sängerin seitdem eine Armschlinge trägt. Seit 2014 tritt sie meist ohne Schlinge auf oder mit einer Schiene. Im Mai 2017 gab Zimmermann bekannt, dass sie ihren Arm zum Teil wieder bewegen kann.

Nach dem Untersuchungsbericht der BFU hat eine Überlagerung mehrerer Umstände (Zuladung, Wetter, das Auftreten eines Wirbelringstadium-Effektes und unzureichendes Situationsbewusstsein) zu dem Unfall geführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

68 − 63 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen