ANITA HOFMANN
Wissenswertes über ihre Autobiografie “Sei immer nur schön!”!

Die etwas andere Autobiografie erscheint am 10.02.2024 und ist schon jetzt im Handel vorbestellbar!

 

 

 

Innerhalb einer 35-jährigen beruflichen Karriere kommt so einiges zusammen: Erfolg und Misserfolg – Freude und Trauer – Glück und Enttäuschung. All das hat Schlagerstar ANITA HOFMANN sehr intensiv erlebt, wie kaum ein anderer Bühnenkünstler. In ihrer Biografie beschreibt sie nun, wie die Bühne ihr Zuhause wurde, wie toxische Beziehungen sie nah an die absolute Verzweiflung brachten und dass es nicht zu spät ist, auch mit Mitte 40 endlich richtig erwachsen zu werden.

 

 

 

Meßkirch – Auf der Bühne hat sie sich immer wie Zuhause gefühlt. Ein Zuhause, dass es ihr nicht immer leicht gemacht hat. Denn die Schlagerbranche und die Menschen darin gehen meist nicht behutsam mit einer sanften Seele um. Selbst die, die einem „scheinbar“ sehr nahe stehen, tun das nicht immer so, wie man es braucht oder es sich wünscht. In ihrer Biografie „Sei einfach nur schön!“ beschreibt Anita Hofmann ihre Entwicklung zur Ausnahmekünstlerin und vergisst dabei auch nicht die Schattenseiten des Erfolgs: schier nicht überwindbare Hindernisse und ein spätes unabhängiges Erwachsenwerden. Der Preis des Erfolgs, schon als Kind auf der Bühne gestanden zu haben?

Nachdem die Ära des Gesangsduos „Anita und Alexandra Hofmann“ (ehemals Geschwister Hofmann) letztes Jahr (2023) offiziell zu Ende ging, schlägt Anita Hofmann ein neues Kapitel ihrer Karriere als Sängerin auf. Mit neuem Sound, neuen authentischen Songs und einer auf sie zugeschnittenen Bühnenshow erobert sie die Herzen ihrer Fans erneut und gewinnt stetig weitere dazu. Dieser neue erfolgreiche Solo-Weg gibt ihr recht. Jetzt kann Anita Hofmann selbst zeigen, was in ihr steckt: ihre Vielseitigkeit, ihr Können und ihr Talent. Vieles, was sie der breiten Öffentlichkeit so noch nie präsentieren konnte und durfte. Die Gründe sind vielfältig, wie sie auch in ihrem ersten Buch „Sei einfach nur schön!“ offen wie nie verrät. Diese Biografie ist schon allein deshalb eine Musikerbiografie der besonderen Art.

In ihrem Buch taucht Anita Hofmann tief ein in ihr Seelenleben und spricht über die großen Herausforderungen, die sie über Jahre und Jahrzehnte hinweg gemeistert hat. Das alles stets im Verborgenen der Öffentlichkeit. Anita berichtet von überwundenen Krankheiten, von innerer seelischer Zerrissenheit und davon, wie Musik und Tanz sie mehr als einmal vor dem finalen Absturz gerettet haben. Erzählt wird eine inspirierende Lebensgeschichte einer Mittvierzigerin, die jetzt endlich durchstartet. Es geht um den Kampf gegen die Angst, die eigenen Fäden in die Hand zu nehmen und um den Mut, das eigene Leben selbst zu gestalten. Ohne Einfluss von irgendwem.

Anita Hofmann, die sich lange Zeit unfrei und fremdbestimmt fühlte, enthüllt in ihrem Buch, wie sie mit 46 Jahren schließlich ihre wahre Freiheit fand: „Mein Lebensfehler war, immer den Erwartungen anderer zu entsprechen und zu vertrauen. Ich habe es mir bequem gemacht in meiner Fremdbestimmung“, gesteht sie unumwunden. „Aber jetzt habe ich die Kraft und den Mut gefunden, meinen eigenen Weg zu gehen.“ Davon handelt das Buch.“

In einer Zeit, in der scheinbar keine Grenzen mehr existieren und jeder egoistisch seine eigenen Vorstellungen um jeden Preis umsetzen will, auch auf Kosten anderer, ermutigt Anita Hofmann: „Du stehst auf deinen eigenen zwei Beinen am besten.“ Ihre Biografie „Sei einfach nur schön!“ erscheint am 10. Februar 2024. Sie ist ein aufrichtiges Zeugnis einer persönlichen Entwicklung, das Leserinnen und Leser dazu inspiriert, ihre eigenen Träume zu verfolgen und ihr Leben selbst zu gestalten. Eigenverantwortlich und nicht fremdbestimmt.

Die etwas andere Autobiografie erscheint am 10.02.2024 im Molino Verlag und ist schon jetzt im Handel vorbestellbar.

Textquelle: Molina Verlag GmbH (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

39 − = 36

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen