ANDRÉ STADE
Seine neue Single „Bis ans Ende der Zeit“ motiviert, berührt und sagt aus: Alles im Leben ist machbar!

Die enorme Eingängigkeit des Tracks ist sofort hör- und förmlich spürbar …:

 

ANDRÉ STADE ist nicht nur Sänger, sondern auch einer der genialsten Sound-Architekten des deutschen Schlagers. Er erfindet, er entwickelt, er kreiert Melodien, die es bis dato noch nie gegeben hat. Auf seine unendliche Kreativität setzen viele Stars des deutschen Schlagers und vertrauen dem gebürtigen Dresdner ihre Produktionen an. André Stade entwirft die musikalische Haute Couture als Fashion Designer und veröffentlicht mit „Bis an Ende der Zeit“ ein wahres Musikbeben für die Ohren.

Die klug und sorgfältig gewählten Soundkomponenten bilden das grundsolide Fundament der Single „Bis ans Ende der Zeit“, in der sich die einzelnen Module als Ganzes harmoniereich zusammenfügen und so das zuverlässige André Stade – Klangorchester mit seinen akustischen Raffinessen ergeben.

Die enorme Eingängigkeit des Tracks ist sofort hör- und förmlich spürbar – André Stade jongliert gewissermaßen auf höchster Ebene mit den wohligen Akkorden der Single. Das gesamte Arrangement trägt die unverkennbare konzeptionelle Handschrift des Musikers. André Stade macht Musik für alle Seelenlagen, er ist der Songliterat des deutschen Schlagers und erschafft Momente des Glücks, des Einklangs, der positiven Verbundenheit. Die wortgewaltige und auch symmetrische Grundstimmung von „Bis ans Ende der Zeit“ zeugt von einer souveränen musikalischen Eigenständigkeit abseits des Mainstreams. André Stade produziert zeitlose Klassiker, die ein Gefühl der Sehnsucht zum Vorschein bringen ohne die bekannten Worte „Wenn und Aber“. Der Song setzt eine ganz besondere Note der echten, wahren Liebe mit den Höhen und Herausforderungen des gelebten Miteinanders. Die sehnsuchtsvolle Hingabe des gedankenvollen Verlangens nach einem Menschen, dessen Herzenswärme erwidert wird, der die einfühlsame Aufmerksamkeit und die glückliche Intensität der Zweisamkeit leben und erleben möchte. André Stade singt nicht nur Geschichten, er textet sie auch in diesem Fall zusammen mit der großartigen Anja Krabbe, die bereits für Maite Kelly, Ben Zucker, Bernhard Brink u.v.a. fantastische Song-Geschichten gemalt hat. „Bis ans Ende der Zeit“ motiviert, berührt und will sagen, alles im Leben ist machbar.

Die Single „Bis ans Ende der Zeit“ von „Künstler André Stade“ ist ab 30.07.21 erhältlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

41 + = 44

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen