HEINO
“Lieder meiner Heimat”: 84-jähriger HEINO sorgt für Sensation in den Midweek Trend Charts!

Allen Strömungen zum Trotze – HEINO ist “Wie ein Felsen im Ozean”!

 

Ein 84-Jähriger sorgt für DIE Sensation in den Offiziellen Midweek Album Top 100 Charts – ermittelt von Gfk Entertainment.

HEINO klettert mit seiner CD “Lieder meiner Heimat” auf Platz 13.

Das Album “Lieder meiner Heimat” hatte es in der vergangenen Woche auf Position 28 geschafft.

JETZT scheint das Album so richtig Fahrt aufzunehmen. Bestärkt durch unzählige positiven Rückmeldung auf Heinos Äußerungen zum “Gendern” im SAT.1 Frühstücksfernsehen (“Denen haben sie ins Gehirn geschissen!”) und durch die clevere Kollaboration mit HONK!  setzt Heino sämtliche Gesetze der Schwerkraft in den Offiziellen Deutschen Charts außer Kraft, in dem er in der zweiten Woche eben NICHT, wie so viele andere (Schlage-)Alben, gleich wieder aus den Top 100 Charts hinaus purzelt, sondern – ganz im Gegenteil – noch einmal richtig zulegt. Und das in einer ungemein starken Veröffentlichungswoche, in welcher Stars wie Anastacia, Kylie Minogue, Fantasy, AnNa R. und viele mehr um die Gunst der CD-Käufer buhlen.

Sage und schreibe 8 Neuzugänge finden sich unter den Top 12 der Offiziellen Midweek Album Top 100 Charts. Mit anderen Worten: Von allen in der VORWOCHE veröffentlichten Alben würde das Platz 5 für Heino bedeuten.

Überhaupt ist festzustellen, dass Heino mit seinen Cover-Versionen der größten Party- und Mallorca-Schlager in den Album Charts sehr viel erfolgreicher ist, als die allermeisten “Originale” (wie Mickie Krause oder Die Draufgänger).

 

smago! meint: Heino hat es – wieder einmal! – allen gezeigt …

Und (!): Außer bei seinem Manager Helmut Werner sowie beim SAT.1 “Frühstücksfernsehen” muss sich Heino auch bei niemandem groß bedanken … Denn bislang hat das Fernsehen das Wahnsinnsalbum “Lieder meiner Heimat” mehr oder weniger komplett verschlafen.

Heino kann’s eigentlich sein … Seine Auftragsbücher sind mehr als gut gefüllt. Und voraussichtlich nächste Woche startet der Vorverkauf für seine insgesamt 23-tägige Europa-Kirchentournee. Ganz abgesehen davon, dass Heino noch jede Menge weitere hochspannende Projekte in der Pipeline hat … NOCH sind es ja auch noch 24 Jahre “bis Heesters” …

Die – auch als farbige Doppel-Vinyl erhältliche – CD “Lieder meiner Heimat” wurde von Christian Geller produziert. Nach einer Idee von Helmut Werner.

 

 

 

Textquelle: Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Ein Gedanke zu „HEINO <br>“Lieder meiner Heimat”: 84-jähriger HEINO sorgt für Sensation in den Midweek Trend Charts!

  • 27. September 2023 um 20:50
    Permalink

    Heino ist einfach klasse. Ich bin nicht umsonst schon 50 Jahre Heino-Fan. Und ich bin stolz drauf.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

66 − 65 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen