HANNAH
Wie geil ist das denn ?!: HANNAH veröffentlicht ihr sechstes Studioalbum „Volksmusik ist geil“!

Die österreichische Queen of Alpenschlager liefert das ultimative Volksmusik-Update:

 

 

Die österreichische Queen of Alpenschlager liefert das ultimative Volksmusik-Update: HANNAH veröffentlicht ihr neues Album „Volksmusik ist geil“ am 22. September!

Seit über zehn Jahren für ihre markante Stimme und ihren scheuklappenfreien Sound gefeiert, präsentiert die Österreicherin HANNAH in diesem Jahr ein ganz besonderes Konzeptalbum – auf dem sie zeitlosen Meilensteinen aus der Welt der Volksmusik ein ultrazeitgenössisches Update verpasst. Das neue Album „Volksmusik ist geil“ erscheint am 22. September bei TELAMO.

Nachdem sie ihr druckvolles Update zu „Eine weiße Rose“ (Kastelruther Spatzen) schon beim allerersten „Schlagerbooom“-Open-Air live präsentiert und damit den Countdown zum neuen Album gestartet hatte, überführt HANNAH auf Albumlänge gleich ein ganzes Dutzend Volksmusik-Klassiker aus knapp 100 Jahren ins Hier und Jetzt – unvergessene Melodien, die noch nie so eingängig, tanzbar, elektrisierend und #geil klangen wie hier.

Im Kern geht’s um die größten, bekanntesten Melodien der Volksmusik – aber vor allem um 100% ausgelassene Party-Hymnen, die so lässig und up-to-date klingen, dass man sich schon nach wenigen Takten HANNAHs Urteil („geil“) anschließen und auf den Dancefloor stürmen muss: Von Franzl Lang bis Freddy Quinn, von den Kastelruthern über die Zillertaler bis zu den Wildeckern – so klingt HANNAHs Volksmusik-Update im Jahr 2023.

Hannah war von Anfang an jenseits von Genregrenzen aktiv und immer für eine überraschende Neudefinition des Worts Crossover zu haben, stieg nach dem gefeierten Debüt „Es muss aussa“ (2011) schon ihr zweites Album „Weiber, es isch Zeit!“ im Jahr 2013 direkt auf Platz 3 in die österreichischen Albumcharts ein (dazu gab’s Gold und Platin). Während sie live gut 150 Shows pro Jahr spielt, sicherte sie sich auch mit dem Album „Aufstieg“ einen Top-3-Platz in Österreich, woraufhin das nach ihrer Fanbase benannte „Kinder vom Land“-Album im Jahr 2019 sogar auf die #1 (AT) ging. Im Herbst 2022 bescherte ihr der fünfte Longplayer „KUHRIOS“ schließlich schon die vierte Top-3-Platzierung in Österreich in Folge.

Mit ihrem sechsten Studioalbum schickt die Queen of Alpenschlager in diesem Jahr das Volksmusikgenre auf den Dancefloor! „Volksmusik ist geil“ erscheint am 22. September bei TELAMO.

Textquelle: TELAMO (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

7 + 2 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen