UTE FREUDENBERG
Bei ihrem „Liederabend 2020“ singt sie wieder „Lieder, die ich mag“!

Was jetzt nicht bedeuten soll, dass sie bei ihren Band-Konzerten Lieder singt, die sie nicht mag …!

 

Bereits seit einigen Jahren hat UTE FREUDENBERG ein ganz besonderes Juwel in ihrem Portfolio, nämlich: einen unter dem Motto „Lieder, die ich mag“ stehenden „Liederabend“, den sie – völlig losgelöst von ihren Band-Konzerten – präsentiert.

In den Monaten Februar und März 2020 gibt Ute Freudenberg zehn weitere Liederabende.

 

 

 

„LIEDERABEND“ – „LIEDER, DIE ICH MAG“

 

Ute Freudenberg hat sich einen besonderen Wunsch erfüllt! Sie singt die Lieder, die nicht nur ihr zu Herzen gehen, sondern auch das Publikum berühren. Wer einmal einen solch besonderen Abend erlebt hat, wird ihn so schnell nicht vergessen. Ute Freudenberg ist hautnah und ihre unverwechselbaren Interpretationen gehen weiter, als unter die Haut. Eine Atmosphäre, die kaum in Worte zu fassen ist.

Dazu gehören selbstverständlich ihre eigenen Titel, aber auch viele Songs berühmter Kollegen, die sie auf ihren CD’s interpretiert hat. Einige dieser Titel sind nun erstmals auch live zu hören.

Neben ihren bekannten Hits singt sie Titel von berühmten Kollegen wie Milva, Alexandra, Dalida, Barbara Streisand und Tina Turner, ja sogar Edith Piaf. Ihre Interpretation rührt zu Tränen und Standing Ovations.

Begleitet wird sie im neuen Programm von ihrer Band. Und ob sie an diesen ganz besonderen Abenden auch die „Jugendliebe” interpretiert, entscheidet sich jeden Abend neu.

Erleben Sie diese Ausnahmekünstlerin in Ihrer Stadt und sichern Sie sich schnell die begehrten Tickets – HIER …:

28.02.2020 – 19:30 Uhr – 16225 Eberswalde, Haus Schwärzetal, Weinbergstraße 6 a
01.03.2020 – 16:00 Uhr – 06766 Bitterfeld/ Wolfen, Städtisches Kulturhaus Wolfen, Puschkinstrasse 3
07.03.2020 – 19:30 Uhr – 19055 Schwerin, Schelfkirche St. Nikolai, Puschkinstraße 3
13.03.2020 – 19:30 Uhr – 99310 Arnstadt, Stadthalle Arnstadt, Brauhausstr. 1 / 3
14.03.2020 – 19:30 Uhr – 06108 Halle, Konzerthalle Ulrichskirche, Christian-Wolff-Straße 2
15.03.2020 – 19:30 Uhr – 06712 Zeitz, Theater Zeitz im Capitol, Judenstraße 3 – 4
21.03.2020 – 19:30 Uhr – 14943 Luckenwalde, St. Jakobikirche, Zinnaer Straße 52
27.03.2020 – 19:30 Uhr – 06842 Dessau, Marienkirche, Schlossplatz
28.03.2020 – 19:30 Uhr – 17291 Prenzlau; Uckerseehalle, Paul-Glöde-Straße 8
29.03.2020 – 16:00 Uhr – Festsaal Hotel „Schwarzer Adler“, Kornmarkt 5-7, 39576 Stendal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

79 − = 76

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen