smago! INFORMIERT
Meisel übernimmt duo-phon records!

Duo-phon weist eine beeindruckende Bandbreite von verschiedenen Produktionen auf …:

 

Die Meisel Musikverlage haben sich für den Kauf des Berliner Labels „duo-phon records“, dem u.a. das Label „Musenkinder“ angehört, entschieden. Am 19.02.2019 wurde der Vertrag im Hause der Meisel Musikverlage unterzeichnet. Duo-phon weist eine weite Bandbreite von verschiedenen Produktionen auf – von traditionellen Berliner Liedern, welche perfekt den Zeitgeist Berlins wiederspiegeln, von historischen Aufnahmen aus den 20er Jahren jeglicher Art bis hin zur schwungvollen Tanzmusik der 60er Jahre. Chanson, Kabarett, Schlager, sowie Swing und Jazz sind ebenfalls vielzählig von duo-phon records vertreten.

“An dem Katalog hat uns besonders gut der traditionelle Charme und das darin enthaltene kulturell-geschichtliche Repertoire angesprochen”, heißt es hierzu. Und weiter: “Da die Meisel Musikverlage bereits seit 1926 zu den unabhängigen und erfolgreichen Musikverlagen Berlins gehören, ist es besonders in unserem Interesse die Titel und Kompositionen von Künstlern und Autoren, wie z.B. Otto Reuter, Claire Waldoff, Erika Brüning, Peter Igelhoff und Peter Kreuder aufleben zu lassen und an die Öffentlichkeit zu bringen. Meisel kann sich mit seinen aktuellen Katalogen äußerst gut mit duo-phon identifizieren, weshalb wir uns auf die bevorstehende und vor allem spannende Arbeit mit den vielversprechenden Titeln von duo-phon-records freuen. Die Masterrechte werden von Monopol Records, dem hauseigenen Label der Meisel Musikverlage verwaltet.

Für den physischen Vertrieb der knapp 170 CD-Veröffentlichungen im Tonträger-Handel ist die Deutsche Austrophon zuständig, digitaler Vertriebspartner ist Believe.

Ansprechpartner für das gesamte Repertoire sind ab sofort René Fabrizius und Marcus Zander.”.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

4 + 3 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen