“VERSTEHEN SIE SPAß?”
Erfolg für “Verstehen Sie Spaß?” Spezial am 21.08.2021!

Die lustigsten Spaßfilme des vergangenen Jahres sorgten für die beste Quote des Abends!

 

 

Auch in diesem Jahr präsentierte Moderator Guido Cantz in einer Spezial-Ausgabe die lustigsten Spaßfilme von „Verstehen Sie Spaß?“. Insgesamt 2,87 Millionen Zuschauer, das entsprach einem Marktanteil von sehr guten 14,0 Prozent beim Gesamtpublikum, wollten sich die Highlights des vergangenen Jahres nicht entgehen lassen. Noch besser lief es bei den 14- bis 49-Jährigen, wo „Verstehen Sie Spaß?“ alle anderen Abendprogramme klar hinter sich ließ. Die von Kimmig Entertainment produzierte Unterhaltungsshow im Ersten erreichte als einziges 20:15-Uhr-Programm einen zweistelligen Marktanteil. 600.000 jüngere Zuschauer bedeuteten einen hervorragenden Marktanteil von 12,8 Prozent in der Zielgruppe.

Guido Cantz meldete sich vom „Bayerischen Meer“ aus der Chiemsee-Region, um noch einmal die besten Spaßfilme des vergangenen Jahres zu zeigen. Einige Einige Prominente waren als Lockvogel im Einsatz, andere wurden selbst in die Falle gelockt. So war noch einmal zu sehen, wie Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers von ihrem Chef Jan Hofer hinters Licht geführt wurde. Oder wie Schlagerstar Vanessa Mai beim Video-Dreh zu ihrem Song „Highlight“ von einer tänzerisch als auch gesanglich katastrophalen Fake-Combo schier in den Wahnsinn getrieben wurde. Außerdem waren Axel Milberg, Evelyn Burdecki, Alexander Kumptner, Özcan Cosar, Tahnee, Otto Waalkes, Henning Baum, Julius Weckauf und in einem kleinen Gastauftritt Johann Lafer zu sehen.

Neben den Filmen durften sich die Zuschauer zudem an den schönsten Highlights des Chiemgaus erfreuen, wie zum Beispiel das spektakuläre Schloss Herrenchiemsee, das einzigartige Naturschutzgebiet Achendelta und die österreichische Entenlockklamm – verbunden mit jeder Menge spannende Aktionen: Mit über 80 Sachen sauste Guido Cantz nur in einem Stahlseil eingehängt den Oberaudorfer Hausberg hinunter und er wanderte mit einem Alpaka vor dem Chiemgauer Alpen-Panorama. Darüber hinaus versuchte sich das Multitalent als Goldwäscher, fuhr mit einem Unterwasserrasenmäher vor der malerischen Fraueninsel und schaufelte Kohle in einer historischen Dampflok. Mit Genuss probierte der 50-jährige kulinarische Spezialitäten der Region und begleitete den Kutschenpferde-Feierabend auf der Herreninsel. Außerdem besuchte der Guido Cantz einige Ortsansässige bei ihren spannenden Arbeitsplätzen: Die Unterwassermäher auf ihrem Boot „Seekuh“, einen Naturführer im Ruderboot vor dem größten Binnendelta Europas und einen Kutscher der schon Angela Merkel & Markus Söder chauffierte.

Das Erste und der ORF haben die große SWR-Samstagabendshow, die von Kimmig Entertainment produziert wurde, ab 20.15 Uhr übertragen.

Textquelle: Kimmig Entertainment (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 6 = 2

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen