GUIDO CANTZ, JONAS KAUFMANN u.a.
Heute (11.12.2020): “NDR Talk Show Spezial” – “Hand in Hand für Norddeutschland”!

NDR fernsehen, 20:15 Uhr – 21:45 Uhr UND 22:00 Uhr – 00:00 Uhr + hr fernsehen, 22:00 Uhr – 00:00 Uhr! Moderation: Hubertus Meyer-Burckhardt, Barbara Schöneberger, Bettina Tietjen und Jörg Pilawa!

 

 

 

Die diesjährige NDR Benefizaktion “Hand in Hand für Norddeutschland” widmet sich Menschen, die durch die Corona-Pandemie ganz besonders in Not geraten sind. Partner sind das Diakonische Werk und die Caritas im Norden. Den Hauptspendentag der Aktion beschließen die beiden Sendungen Talk Show Spezial um 20.15 Uhr, moderiert von Bettina Tietjen und Jörg Pilawa, und um 22.00 Uhr, moderiert von Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt. Die Spendenkonten sind auch danach weiterhin geöffnet.

 

 

 

 

 

Judith Rakers, Themenpatin für “Hand in Hand für Norddeutschland”

Die Moderatorin ist durch vier norddeutsche Bundesländer gereist und hat Projekte für benachteiligte Menschen besucht. Deren Leben wird durch die Corona-Pandemie noch mehr erschwert. Caritas und Diakonisches Werk bieten spezielle Hilfsangebote, zum Beispiel für Familien, Wohnungslose, Alleinerziehende, psychisch Kranke, Menschen mit Behinderung, Migrant*innen und ältere alleinstehende Menschen. Solchen Hilfsangeboten kommen die Spenden, die der NDR 2020 bei “Hand in Hand für Norddeutschland” sammelt, zu 100 Prozent zugute.

In dieser Sendung sind die Gäste aus Projekten des Diakonischen Werkes und der Caritas zu Gast:

 

 

 

Ute Liebegut fährt seit 2007 in Pasewalk (M-V) mit ihrem Cari-Mobil über die Dörfer und bietet auch in den entlegensten Gebieten Sozialberatung für Bürger und Bürgerinnen an.

Johan Graßhoff setzt sich in Hamburg dafür ein, obdachlose Menschen während der Coronazeit in Hotels unterzubringen.

Jonas Kaufmann, Tenor

Seit mehr als zwei Jahrzehnten gehört Jonas Kaufmann zur weltweiten Tenor-Elite. Das Jahr 2020 war für den vielfach ausgezeichneten Sänger wie für die meisten anderen Künstler*innen auch geprägt durch die Corona-Pandemie. Seit Langem geplante Auftritte mussten verschoben oder abgesagt werden. Doch Kaufmanns Kreativität hat das nicht geschadet. Er hat die Zwangspause genutzt, um seine Lieblingsstücke einzusingen. Damit die Stimmung im Dezember auch zu Zeiten von Corona festlich wird, hat Jonas Kaufmann außerdem sein erstes Album mit Weihnachtsliedern aus Deutschland und aller Welt aufgenommen. In der Sendung wird der Münchner musikalische Kostproben geben und auf die Festtage einstimmen.

Elena Uhlig und Fritz Karl, Schauspieler

Beim Schauspielerehepaar Elena Uhlig und Fritz Karl trifft griechisch-rheinländisches Temperament auf österreichischen Schmäh. Sie ist den meisten bekannt aus dem preisgekrönten Film “Alles auf Zucker”. Ihn kennt man unter anderem als spleenigen Anwalt aus der ARD-Serie “Falk”, deren zweite Staffel gerade läuft. Während der ersten Coronabeschränkungen haben Elena Uhlig und Fritz Karl mit einem Quarantäne-Videotagebuch ihre Community im Netz unterhalten. “Irgendwas muss man ja machen”, war ihr Motto. Das Ergebnis: uneitel und unprätentiös wie sie selbst. Seit 14 Jahren sind Frau Uhlig und Herr Karl, wie sie sich gegenseitig in der Öffentlichkeit gern nennen, liiert, gemeinsam haben sie vier Kinder. In der NDR Talk Show Spezial werden Uhlig und Karl berichten, wie sie bisher durch die Corona-Pandemie gekommen sind und wie sie auf die Zukunft ihrer Zunft blicken.

 

Guido Cantz, Entertainer

Wenn der blonde Rheinländer auftaucht, müssen Prominente sich in Acht nehmen, denn irgendetwas führt Guido Cantz meist im Schilde. Seit nunmehr zehn Jahren moderiert er mit großem Erfolg “Verstehen Sie Spaß?”, die ARD-Show für die ganze Familie. Seine Karriere als Kabarettist und Entertainer startete im Kölner Karnev, 2021 blickt er auf sage und schreibe 30 turbulente Bühnenjahre zurück. In welchen Situationen er persönlich keinen Spaß versteht und was die Zuschauer*innen in der kommenden Folge von “Verstehen Sie Spaß?” so alles erwartet, erzählt der Entertainer in der Sendung.

 

Die letzte “NDR Talk Show” im Jahr 2020 ist ein Spezial: Die alljährliche NDR Spendenaktion “Hand in Hand für Norddeutschland” steht im Mittelpunkt dieses langen Talkshow-Abends. Es moderieren (v.l.n.r.) Hubertus Meyer-Burckhardt, Barbara Schöneberger, Bettina Tietjen und Jörg Pilawa

© NDR / Uwe Ernst

Textquelle: NDR (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

95 − = 93

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen