ROLF ZUCKOWSKI
Einmaliges “Comeback” in der Sendung “Das Adventsfest der 100.000 Lichter”!

Am 01.12.2012 nahm Rolf Zuckowski Abschied von der großen Bühne! Am 27.11.2021 kehrte er für einen ganz besonderen Auftritt zurück …:

 

Dieses “Comeback” war DIE Überraschung bei der großen Eurovisionsshow “Das Adventsfest der 100.000 Lichter”.

Florian Silbereisen kündigte seinen Gast wie folgt an: “Vor fast zehn Jahren hat er sich hier beim ‘Adventsfest’ von der großen Bühne verabschiedet. Und heute kehrt er für einen ganz besonderen Auftritt zurück – in die Weihnachtsbäckerei.”.

Die “Hauptakteure” waren allerdings eher “Anna & die Lucky Kids” als ROLF ZUCKOWSKI selbst. Der 74-Jährige trat nämlich erst beim letzten Refrain seines 1987 erschaffenen Klassikers “In der Weihnachtsbäckerei” in Erscheinung. Aber: Es war tatsächlich sein erster Bühnen-Auftritt in einer großen TV-Show seit rund neun Jahren.

Sein – einmaliges – “Comeback” begründete Rolf Zuckowski wie folgt: “Letztes Jahr war alles anders. Es war nicht leicht, Adventsstimmung zu bekommen” (Stichwort: “erstes Corona-Jahr”). “Ich bin mit einer Stifterin im Saarland befreundet, und da kam die Idee, die ‘Weihnachtsbäckerei’ einmal so aufzunehmen, dass sich ganz viele neu daran erfreuen können.

Ich fördere mit dieser Stiftung Kinder die traumatisierten sind. ‘Ein Platz für Kinder, Mattisburg’, heißt das Projekt. Dort finden Kinder Schutz. Und ich finde, es passt gut zusammen – Freude zu machen und damit auch noch zu helfen. 

Wenn man dann ein so zauberhaftes Kind wie Anna dabei haben kann, was will man mehr … Ich freue mich sehr, dass ihr uns eingeladen habt.

Ich habe mich im Übrigen gern in den Chor eingereiht”, sagte er bescheiden.

 

 

Anna und die Lucky Kids mit Rolf Zuckowski

© ARD – Jürgens TV / Dominik Beckmann

Textquelle: Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

9 + 1 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen