HERBERT GRÖNEMEYER
„Wetten, das war’s..?“: Frank Elstner trifft Herbert Grönemeyer!

66 Minuten, die sich lohnen …:

 

In der dritten Folge „Wetten, das war’s..?“ trifft Frank Elstner Deutschlands erfolgreichsten Musiker HERBERT GRÖNEMEYER im Berliner Theater im Delphi. Natürlich wird da ausgiebig über Musik gesprochen. Wie verändert sich das Musikmachen und Komponieren im Zeitalter von Spotify? Warum sind wir Deutschen textfokussierter als andere Länder? Und wann kriegt Herbert Grönemeyer endlich, wie vor wenigen Jahren Bob Dylan, einen Literaturnobelpreis für seine besonderen Texte?

Frank Elstner darf ausnahmsweise auch etwas über Grönemeyers Emotionen auf der Bühne erfahren, wenn er die Lieder spielt, die stark mit dem Tod seiner ersten Frau verknüpft sind, und geht der Frage nach, wie Grönemeyers Kinder ihn wohl als Vater beurteilen würden.

Auch Deutschland steht auf der Tagesordnung. Insbesondere die Europawahl zeige, in welche Richtung sich unser Land entwickelt. Rechte Tendenzen gelte es zu bekämpfen. Grönemeyer ist in Bochum aufgewachsen. Mit Menschen verschiedenster Kulturen zu sein – das ist für ihn so sehr Alltag wie Duschen. Dem Populismus und Rechtsruck stellt er seine Musik entgegen, wie zuletzt auf seinem Erfolgsalbum „Tumult“.

 

 

00:00:5500:02:03 Wie sieht er selbst seinen Durchbruch?

00:02:0300:08:21 Bodenständig, dank Papa und Mama Grönemeyer

00:08:2100:09:14 „Meine Kinder mochten meinen Gesang nicht“

00:09:1400:10:30 Wie viel Kitsch steckt in Grönemeyer?

00:10:3000:12:23 Ein Blick in Grönemeyers Handy

00:12:2300:13:34 Was braucht ein guter Text?

00:13:3400:20:14 Rat an junge Musiker

00:20:1400:21:45 „Deutsche hören Musik anders“

00:21:4500:23:46 Wie komponiert Herbert Grönemeyer?

00:23:4600:26:01 Gamechanger Spotify: Die ersten 30 Sekunden

00:26:0100:27:48 Richtet sich Musik nur noch an Teenager?

00:27:4800:28:34 Kinder an die Macht?

00:28:3400:30:22 „Ich bin ein politischer Sänger!“

00:30:2200:36:07 Rechtsdruck, Multikulti und Moral

00:37:5500:42:54 Peter Zadek machte ihn zum Vollchaoten

00:43:2600:46:07 Stimmbänder und Nerven wie Stahlseile?

00:46:3400:48:26 Kommt Trauer auf der Bühne wieder hoch?

00:48:2700:49:47 „Alpha Romeo ist wie Eis essen in Italien“

00:49:4700:51:44 Angst vor dem Älterwerden?

00:51:4400:51:18 Herbert Grönemeyer – das Musical

00:51:1800:55:48 Kommt nach Bochum eine Hymne für Berlin?

00:55:4800:58:44 Was sagen seine Kinder über ihn?

00:58:4401:00:18 Angst vor dem Erfolgsende?

01:00:1801:03:33 „Der Text allein funktioniert nicht“

01:03:3301:05:45 Zeit, um Haltung zu beziehen!

 

 

„Wetten, das war’s..?“ geht auf die Kappe von Thomas Elstner und seiner Berliner Produktionsfirma Zoo Agency, die Frank Elstners Anzug wieder zu steamen begann, als dieser noch auf Mallorca Ferien machte. https://www.zooagency.de

 

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + 3 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen