BEN ZUCKER
Ben Zucker erhält Gold-Award für seine Hit-Single „Was für eine geile Zeit“!

AIRFORCE1 Records verleiht Edelmetall bei der RTL Chartshow an Ben Zucker!

 

 

Ben Zuckers Auftritt mit seiner aktuellen Single „Ich weine nicht um dich“ und seinem Hit „Was für eine geile Zeit“ war absolutes Highlight der RTL Chart Show am vergangenen Freitag. Moderator Oli Geissen hatte für ihn eine gelungene Überraschung im Anschluss an seine Performance vorbereitet: Single-Gold für „Was für eine geile Zeit“!

Nach seinem Nummer 1 Album „Jetzt erst recht!“ im April bleibt der leidenschaftliche Sänger und Musiker damit weiter auf absolutem Erfolgskurs und erklimmt nach seinen zahlreichen Album-Awards nun mit seinem ersten Goldaward für eine Single neue Höhen seines Erfolges.

Mit mehr als 43 Millionen Streams und über 35 Millionen Video-Views gehört „Was für eine geile Zeit“ schon jetzt zu den erfolgreichsten Ben Zucker-Songs und setzt in der Welt des Schlagers ein dickes Ausrufezeichen.

 

 

 

Ben Zucker freut sich: „Dieser Preis geht an meine Fans, mit denen ich spätestens Anfang 2022 den Erfolg im Rahmen meiner Arena-Tournee hart abfeiern werde. Danke an meine Zuckerbande!“

 

 

 

Joe Chialo, Executive Vice President A&R Universal Music Central Europe & Africa und Managing Director Airforce1 Records, ergänzt: „Ben Zucker ist trotz seines unfassbaren Erfolges, für den er sehr hart gearbeitet hat, bodenständig geblieben. Das schätze ich an ihm sehr. Danke an das gesamte Team um Ben Zucker, das tagtäglich für diesen Erfolg hart arbeitet und ihn mitgestaltet.“

 

 

 

 

 

Foto-Credit: AIRFORCE1 Records

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

9 + 1 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen