JONNY HILL
Mit seiner neuen CD “Sag, wer vermisst mich, wenn ich geh” hat er die Offiziellen Deutschen Album Charts gestreift!

Und das im stolzen Alter von fast 82 Jahren!

 

 

Er ist eine echte Legende: JONNY HILL.

EIN Titel machte ihn unsterblich (“Ruf Teddybär 1 – 4”). Doch Jonny Hill lieferte eine Vielzahl weiterer großer Wunschkonzert-Evergreens wie “Rosen für Mama”, “Hallo Teddybär” oder – in jüngerer Zeit – “Bitte treten Sie zurück”.

Von einem “Zurücktreten” kann bei bei dem österreichischer Musiker, Textdichter, Produzent und Entertainer glücklicherweise noch keine Rede sein, auch wenn er am 27. Juli 2022 82 Jahre jung wird und – sein aktuelles Album den Titel “Sag, wer vermisst mich, wenn ich geh” trägt.

Um ein Haar hätte es Jonny Hill damit – zum ersten Mal in einer Karriere – in die Offiziellen Deutschen ALBUM Charts geschafft. In den Offiziellen Deutschen SCHLAGER Charts gelang ihm – als einziger Neuzugang der (wöchentliche) Top 50 Auswertung, die exklusiv auf www.meine-schlagerwelt.de präsentiert wird,  – der Direkt-Einstieg auf Platz 12.

Viel hätte wirklich nicht gefehlt, dass der Name Jonny Hill zum ersten Mal seit 43 Jahren wieder in den Offiziellen Deutschen Charts aufgetaucht wäre (die Single “Ruf Teddybär 1-4” kletterte seinerzeit bis auf Platz 8). Aber: Wahre Legenden brauchen keine Charts … Umso bemerkenswerter, dass Jonny Hill mit seiner aktuellen CD “Sag, wer vermisst mich, wenn ich geh” um ein Haar Einzug in die internationalen Top 100 Charts erhalten hätte.

Textquelle: Andy Tichler, Chefredakteur www.smago.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 6 = 3

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen