ADEL TAWIL
Heute Vorabend (15.07.2019) in der Sendung „DAS!“ zu Gast!

NDR fernsehen, 18:45 Uhr – 19:30 Uhr (Wh. in der Nacht auf 16.07., 05:15 Uhr – 06:00 Uhr)! Moderation: Inka Schneider!

 

 

„Alles lebt“: So lautet der Titel des dritten Soloalbums und das Lebensmotto von ADEL TAWIL. Seine Herzensangelegenheit ist es, mit Popmusik ernsthafte Inhalte zu vermitteln. Er singt über Fremdenfeindlichkeit, wachsenden Kapitalismus und Atomkraft. Aber auch über seine Rolle als frischgebackener Vater. Dieser neue Lebensabschnitt markiert das Ende einer schwereren Zeit, in der persönlich nicht immer alles rund lief.

Mit seiner souligen Stimme sang Adel Tawil bereits mit 18 Jahren in der erfolgreichen Boyband Boyz. Später wurde er mit Annette Humpe zur Stimme und zum Gesicht des Duos „Ich+Ich“ und landete 2007 mit Lied „Vom selben Stern“ den ersten Megahit. Seit 2013 ist Adel Tawil als Solokünstler erfolgreich. Warum er vieles gelassener sieht seitdem er Vater ist und sich gleichsam mehr Gedanken über Themen wie Nachhaltigkeit und Umweltschutz macht, erzählt Adel Tawil auf dem Roten Sofa – und präsentiert natürlich auch seinen Song „Tu m´apelles“ live im Studio.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.