ANDRE STADE
Sein brandneuer Titel heißt „Willkommen Gänsehaut“!

Moderner Sound, ruhige, aber dennoch treibende Beats sowie André’s warme, unverkennbare Stimme zeichnen die neue Single „Willkommen Gänsehaut“ aus …:

Aus der Schlagerwelt ist er nicht mehr wegzudenken, seit ihm Mitte der Neunziger Jahre mit seinem Hit “Feuer, Wind und Eis” der Durchbruch gelang. Als Sänger sahnte er seitdem zahlreiche Preise und Auszeichnungen ab. Diverse musikalische Wettbewerbe bestritt er mit Bravour. Er konnte sich immer wieder in den Charts platzieren, ist regelmäßig im TV zu sehen und ein gern gespielter Interpret im Radio. Und auch als Song-Writer und Produzent beweist er ein Händchen für eingängige Texte und Melodien. So schreibt, komponiert und produziert er inzwischen nicht nur eigene Lieder. Auch viele Songs namhafter Kollegen, wie Roland Kaiser oder Claudia Jung stammen aus seiner Feder.

Nun dürfen sich die Fans auf ANDRE STADE’s brandneue Single “Willkommen Gänsehaut” freuen, die am 20. Juli 2018 erschienen ist. André Stade liefert mit „Willkommen Gänsehaut“ wieder einmal Pop-Schlager der Spitzenklasse.

Anspruchsvoll, ausdrucksstark, hochemotional – das sind Attribute, die man dem gebürtigen Dresdner und seiner Musik zuschreiben kann.

Moderner Sound, ruhige, aber dennoch treibende Beats sowie André’s warme, unverkennbare Stimme zeichnen die neue Single „Willkommen Gänsehaut“ aus.

Der Song macht seinem Namen alle Ehre, denn die wunderschön fließende Melodie und der energievolle, gefühlsstarke Gesang verursachen im Nu eine wohlige Gänsehaut. Die intensiven Klänge treffen direkt das Herz und bleiben lange Zeit im Ohr.

André Stade gelingt es, eine ganze Flut von Emotionen einzubringen. Hingebungsvoll, leidenschaftlich, mit viel Herzblut und ein wenig Übermut singt der Romantiker die optimistischen Liedzeilen.

Aber Vorsicht – die enorme Lebenslust, die in diesem Text liegt, ist hochansteckend! Der charismatische Interpret motiviert seine Hörer, das Leben zu leben und es zu genießen.

Er verrät uns sogar das Rezept dazu: „Leben ist, was Ihr daraus macht – wenn es glücklich macht!“ Sich selbst keine Grenzen aufzuerlegen, das ist die Botschaft: „Wir steigen bis auf’s Dach der Welt, und keine Angst, ich weiß, es hält!“
Die

Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen