PAUL JANKE
Paul Janke in neuer Mission bei „Bachelor In Paradise“!

Foto-Credit: TVNOW

Heiße Tipps und kühle Drinks …:

 

Wenn die Tage in Deutschland wieder kälter werden, werden die Nächte im Paradies umso heißer: Im Herbst geht „Bachelor in Paradise“ in die zweite Runde. Dann wird in einem traumhaften Resort wieder geflirtet, dass sich die Palmen biegen. Flirten? Da darf ein Mann nicht fehlen: PAUL JANKE, der Ur-Bachelor, kehrt zurück ins Paradies!

Dieses Mal allerdings nicht auf der Suche nach einer Partnerin, sondern als Barkeeper. Paul: „Meine neue Aufgabe wird sein, dass ich für die Singles ein paar Cocktails mixe, vor allem aber auch Ansprechpartner für sie bin. Ich bin gespannt, wer dabei sein wird und freue mich wirklich auf die Gespräche!“ Bereits im letzten Jahr ist der 37-Jährige bei „Bachelor in Paradise“ dabei gewesen, damals als flirtwilliger Single. Paul: „Da habe ich aber relativ schnell gemerkt, dass keine Frau für mich dabei ist und war eher der Kumpel von allen. Es hat mir Spaß gemacht, ein offenes Ohr für die Leute zu haben und ihnen vielleicht den einen oder anderen Tipp mit auf den Weg zu geben. Umso schöner, dass ich genau das in meiner neuen Funktion weiterführen darf!“

Bei „Bachelor in Paradise“ wohnen ehemalige Bachelorette- und Bachelor-Teilnehmer/-innen gemeinsam in einem traumhaften Resort, alle mit einem Ziel: sich zu verlieben. Im Paradies haben sie die Wahl: Mit wem möchten sie mehr Zeit verbringen? Wen möchten sie auf ein romantisches Date einladen? Alles dreht sich um die Frage: Wer könnte der perfekte Partner sein? Regelmäßig müssen Traummänner und -frauen das Paradies verlassen, dafür stoßen neue dazu, so dass die Liebeskarten immer wieder neu gemischt werden. Welche ehemaligen Bachelor- und Bachelorette-Singles werden sich 2019 auf die Liebesmission unter Palmen begeben?

 

Weitere Artikel:

Textquelle: RTL (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen