SEMINO ROSSI
Semino Rossi entert mit „So ist das Leben“ die deutschen Charts!

Um ein Haar wäre „Si ist das Leben“ sein zweites Nr. 1 Album in Deutschland geworden!

 

Mit seinem neuen Studioalbum „“So ist das Leben““ trifft SEMINO ROSSI den Geschmack der Schlager-Fans. Mit einem sensationellen Platz 2 in den Offiziellen Deutschen Album-Charts musste sich der gebürtige Argentinier nur der Band Rammstein geschlagen geben. In den deutschen Schlager-Charts erreicht das Album Platz 1.

Schon mit seinem letzten Studioalbum „„Ein Teil von mir““ hat sich Semino Rossi vor zwei Jahren auf dem vorläufigen Höhepunkt seines Schaffens präsentiert und auch eine neue musikalische Seite von sich gezeigt, die in Deutschland bereits mit Gold ausgezeichnet wurde.

Das neue Album „“So ist das Leben““ knüpft an den erfolgreichen Vorgänger an. Der argentinische Sänger präsentiert sich so unverbraucht, modern und tanzbar wie nie zuvor, beweist aber gleichzeitig erneut sein unvergleichliches Gespür für die großen Gefühle, die er mit seiner sofort wiedererkennbaren Samtstimme transportiert. Auf dem musikalisch bislang vielseitigsten Longplayer lädt Semino Rossi alle Fans ein, ihn ein weiteres Stück auf seinem musikalischen Weg zu begleiten!

Neben zwei Duetten mit den Gast-Stars Nino de Angelo und der italienischen Schlagersängerin Rosanna Rocci präsentiert Semino mit einer spanischen Neuinterpretation der nachdenklichen Abschiedsballade „“Amoi seg‘ ma uns wieder““ von VolksRock’n’Roller Andreas Gabalier ein weiteres, emotionales Highlight auf dem Album.

Semino Rossi: „Ich bin sehr glücklich darüber, dass ich meinen Traum weiterhin leben und die Menschen mit meiner Musik begeistern kann. Das Leben ist ein ständiges Auf und Ab und das ist auch gut so. Denn nur wer sich ständig weiter bewegt, der bleibt lebendig. Wir müssen das Leben so nehmen, wie es kommt und einfach das Beste daraus machen. Meine Aufgabe ist es, als Sänger die Seelen der Menschen zu berühren. Mit meiner Musik baue ich Brücken zu den Herzen meines Publikums. Ein Leben ohne Musik könnte ich mir nicht vorstellen. Sie ist die Medizin für die Seele.““

Produziert wurden die neuen Songs erneut von Thorsten Brötzmann (Helene Fischer, Howard Carpendale u.v.m.), der bereits für Semino Rossis letztes Gold-Album verantwortlich zeichnete. Das neue Studio-Album von Semino Rossi mit dem Titel „“So ist das Leben““ ist seit dem 5. Juli erhältlich und enthält u.a. die Vorabsingles „“Das verflixte 7. Jahr“ und „“Hola, Hola – Hast Du heute Abend Zeit für mich“.

Parallel zur Veröffentlichung von „So ist das Leben“ wird Semino Rossi auch live auf zahlreichen Sommerfestivals in Deutschland, der Schweiz und Österreich zu erleben sein. Eine große „“So ist das Leben““ Jubiläumstour ist bereits in der Planung.

Mehr Informationen unter: www.seminorossi.com!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 40 = 50

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen