PETER SEBASTIAN
„Love Is A Crime“, befindet ‚Mr. Gute Laune‘!

Unter den Bonus-Tracks: eine neue Version von „Monja“ von der Formation Cry’N Strings, bekannt geworden durch Roland W.!

 

Recht mystisch startet die neue Single des Hamburger Sängers und Produzenten PETER SEBASTIAN. Jedermann ist bekannt, dass der beliebte Sänger sich dem deutschen Schlager verschrieben hat – ausnahmsweise ist die Titelzeile aber in englischer Sprache gehalten – das Thema ist definitv international: „Love Is A Crime“. Peter thematisiert damit das melancholisch-traurige Gefühl, wenn man(n) sich mit ganzem Herzen der Liebe hingibt, das Gegenüber aber buchstäblich dem geliebten Menschen „das Herz nur bricht“, woraufhin man droht, ins Bodenlose zu fallen.

Der nachdenkliche Text wird von einer einschmeichelnden Melodie unterstrichen, die jedem unglücklich Verliebten eine Gänsehaut verschafft – und dennoch ist der Titel – typisch für Peter – extrem tanzbar. Auch und gerade in den Tanzpalästen kennt man es, wenn mit Gefühlen gespielt wird. Wenn man auf „Händen getragen“ wird und nachher zu den „Aktien gelegt“ wird, wünscht man sich Trost. Peter beschreibt diese Gefühle innig und emotional, unterstrichen von einem wunderschönen Saxofon-Solo.

Auf vielfachen Wunsch hat der Entertainer dieses emotionale Lied aus dem Jahr 1996 noch einmal neu aufgenommen und modern im Sound der heutigen Zeit tanzbar aufgenommen und damit einen perfekten Nachfolger seines Sommerhits „Summer, Sunshine, Love Affair“ aufgenommen. Typisch PETER SEBASTIAN: Auch diesmal enthält seine aktuelle Maxi-CD die bei Fans beliebten Schmankerl. Er schenkt seinen Fans gleich vier weitere Bonustracks. Los geht es mit einem Klassiker, den Roland W. 1967 zu einem Riesenhit gemacht hat. „Monja“ zitierte Thomas Gottschalk bei seiner Moderation zum 50-jährigen Hitparaden-Jubiläum. Das intime Liebeslied an Monja beinhaltet einen Gänsehaut verursachenden Sprechgesang. Der „Urban Mix“ dieses Klassikers wird auch die Fans des klassischen Schlagers begeistern.

Von seiner für ihn typischen optimistischen Seiten zeigt sich Peter mit dem Titel „DU BIST EIN GLÜCKSSPIEL“, das im modernen Samba-Sound daherkommt. Der Sänger erzählt vom „Jackpot seines Lebens“, mit dem gleich die erste Nacht unbeschreiblich war – was sich aber „bis heute nicht abgekühlt“ hat. Das Glücksspiel macht süchtig – und so offensichtlich auch die Liebe zur geliebten Partnerin. Ein Song, der einfach gute Laune macht. Der Titel beschreibt die „pure Lebensfreude“ – und diese Lebensfreude steckt einfach an.

Der Sommerhit 2019 von Peter Sebastian war „SUMMER, SUNSHINE, LOVE AFFAIR“, der insbesondere in den Rundfunk-Hitparaden für Furore gesorgt hat. Auch der Titel im Samba-Sound darf auf der aktuellen Single nicht fehlen – in Erinnerung an den schönen Sommer 2019.


Textquelle/Bildquelle:
toi, toi, toi records (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

61 + = 64