VINCENT & FERNANDO
Ihre “Fanwoche 2018” war ein toller Erfolg!

Auch in diesem Jahr wurde wieder so einiges geboten …:

 

 

Die “Vincent & Fernando Woche” in Kaltern am See – immer wiederkehrend und jedes Mal neu, genau das ist der Anspruch für VINCENT & FERNANDO, hunderte Freunde und Fans immer wieder neu zu überraschen.

Mit dem Konzert “Kraft der Besinnung” in der Pfarrkirche von Kaltern haben Vincent & Fernando und ihr musikalischer Gast Kevin Pabst das Publikum auf die wunderschöne Woche eingestimmt.

Ergreifend und zu Herzen gehend waren die Reaktionen des Publikums.

Mit einer kleinen Erkundungswanderung “Auf den Spuren des Saltners” (den Weinpolizist) wurden die Fans in ein Stück Kultur und Tradition eingeweiht und mit viel Witz und Humor wurde dann der Traubendieb gestellt.

 

 

 

Das Galakonzert 2018

 

“Lebensfreude leben” hat Vincent & Fernando sehr gefordert und so wurden viele Register gezogen, in denen sich ganz besondere Details herauskristallisierten. Mit ihrer Gast-Sängerin Vanessa Grand wagten Vincent & Fernando erstmals, eine sehr beeindruckende Künstlerin ins Programm einzubauen mit körperlicher Beeinträchtigung.

Nur der Gedanke, ganz ohne Hilfe auf die Bühne zu kommen, hat in den Köpfen von Vincent & Fernando und auch im Publikum einiges verändert und dankbarer gemacht.

Der Höhepunkt war die Vorstellung der neuen CD “Träume brauchen Zeit”: “Jeder Titel eine klare Aussage und in jedem Titel soll sich der Zuhörer in eigenen Lebenssituationen wiederfinden, so unsere Gedanken, unser erhofftes Ziel – wir haben es erreicht. Mit unserem feinen, kleinen Produktions-Team ist es gelungen die Lieder so zu gestalten, dass diese schon beim ersten Mal voll einschlugen.”.

Mit der Abschlusswanderung “Begegnung in Freundschaft” fand die Vincent & Fernando Woche ihren Ausklang.

Das kleine “Ratscherle” mit den Fans bei der Wanderung, so manches Erinnerungsfoto, der Bio-Weinhof St. Quirinuns mit seinem herzlichen Team und die gigantische Stimmung sorgten für ein furioses Finale vom Feinsten.

Mit der Ankündigung einer Fortsetzung dieser Konzertreihe und dem Lied “Buona Fortuna” fand diese sonnige und musikalische Fan-Woche ihr Ende.

Vincent & Fernando: “Ein großer Dank geht an alle Fans, Besuchern der Festwoche, dem Tourismusverein und an alle Medienpartner. Ihr alle habt diese Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht!”.

Textquelle: hofbauer music (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

29 + = 30

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen