STEFANIE HERTEL u.a.
16 Prominente, eine Botschaft: Krebsvorsorge kann Leben retten!

Das neue VOX-Showhighlight „Showtime of My Life – Stars gegen Krebs” am 1. und 2. Februar um 20:15 Uhr!

 

 

Krebs ist in Deutschland die zweithäufigste Todesursache*. 16 Prominente wollen das ändern und begeben sich dafür kurz vor dem Weltkrebstag (04.02.202) auf eine emotionale und intime Reise.

Ihr Ziel: Sie wollen auf die Vorsorge von Brust, Prostata- und Hodenkrebs aufmerksam machen – und so Leben retten. Für diese Herzensangelegenheit gehen sie über ihre Grenzen hinaus, überwinden sich und lassen bei VOX zur Primetime die Hüllen fallen. Ihre Botschaft: Wenn wir uns vor einem Millionenpublikum ausziehen können, könnt ihr das vor eurem Arzt erst recht!

„Showtime of My Life – Stars gegen Krebs“ begleitet am 1. Februar zunächst Elena Carrière, Lili Paul-Roncalli, Mimi Fiedler, Mirja du Mont, Nadine Angerer, Nicole Staudinger, Stefanie Hertel und Ulla Kock am Brink vom ersten Kennenlernen bis zum großen Moment. Am 2. Februar meistern dann Bastian Bielendorfer, Faisal Kawusi, Jimi Blue Ochsenknecht, Jochen Schropp, Marco Russ, Philipp Boy, Thorsten Nindel und Uli Roth eine der größten Herausforderungen ihres Lebens. Moderiert werden beide Shows von DKMS LIFE-Botschafter Guido Maria Kretschmer. Die ehemaligen Profitänzer und „Let’s Dance“-Stars Motsi Mabuse (Frauen) und Joachim Llambi (Männer) sowie weitere Tanztrainer bereiten die Stars auf die anspruchsvolle Choreografie vor.

Ehe sich die Promis am Ende in einer stilvoll inszenierten Show ihrer glamourösen und maßgeschneiderten Show-Outfits entledigen, lassen sie schon vorher emotional die Hosen runter. In „Showtime of My Life – Stars gegen Krebs“ geben sie Einblicke in ihre sehr persönlichen und bewegenden Erlebnisse mit der Krankheit, erzählen von Schicksalsschlägen, aber auch von Geschichten, die Mut machen.

Fest steht: Früherkennung kann Leben retten und deshalb bekommen die Promis eine ausführliche Lehrstunde in Sachen Vorsorge. So erklärt Dr. med. Claudia Schumacher den Damen sehr anschaulich, wie sie sich selbst auf Brustkrebs abtasten können. Auch die Herren erfahren, worauf es ankommt. Bei einigen von ihnen führt Prof. Dr. med. Dr. h.c. Axel Heidenreich auch eine Hoden- und Prostatauntersuchung durch.

Auf dem Weg zur großen Show verlassen die Stars ihre Komfortzone – setzen sich mit ihrem Körper und der Nacktheit auseinander. Vom freizügigen Fotoshooting über Akt-Malerei und Burlesque-Show bis hin zur Autowäsche mit Tanzeinlage – auf unterschiedlichste Art und Weise überwinden sich die Frauen und Männer, lernen die anderen, aber vor allem sich selbst kennen.

Welche Prominenten haben bis zur großen Show Mut, um Mut zu machen? Wie weit werden sie wirklich gehen, um Leben zu retten? Das zeigt VOX am 1. und 2. Februar um 20:15 Uhr in „Showtime of My Life – Stars gegen Krebs“. Im anschließenden „Prominent! Spezial – Showtime of My Life“ – Montag und Dienstag jeweils um 22:55 Uhr – bekommen die VOX-Zuschauer außerdem einen Einblick in die Dreharbeiten zum Showhighlight und erleben die Promis, ihre persönlichen Geschichten und ihre größten Ängste hautnah.

„Showtime of My Life – Stars gegen Krebs“ wird produziert von Seapoint Productions GmbH & Co. KG und basiert auf dem UK-Erfolgsformat und Emmy-Gewinner „The Real Full Monty”. International ist „The Real Fully Monty“ in den Niederladen (fast eine Million Zuschauer), in Australien (mit 1,3 Millionen Zuschauern), in Frankreich (mit 3,4 Millionen Zuschauern) und in Großbritannien (mit 6,3 Millionen Zuschauern) bereits ein Quotenhit – und Lebensretter.

 

*Quelle: © Statistisches Bundesamt (Destatis), 2020

 

 

V.o.l.: Elena Carrière, Philipp Boy, Ulla Kock am Brink, Jochen Schropp, Faisal Kawusi, Nicole Staudinger, Thorsten Nindel, Stefanie Hertel, Lili Paul-Roncalli, Ulrich Roth, Mimi Fiedler, Bastian Bielendorfer, Jimi Blue Ochsenknecht, Mirja du Mont, Marco Russ und Nadine Angerer.

Foto-Credit: TVNOW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + 1 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen