SEPP FORCHER
Heute (17.12.2020), ORF 2: “Sepp und Helli − Die Forchers ganz persönlich”!

Neues Filmporträt zum 90. Geburtstag von Sepp Forcher // 21:05 Uhr – 22:00 Uhr (Wh.: 18.12., 11:50 Uhr – 12:40 Uhr)!

 

 

 

Am 17. Dezember 2020 wird SEPP FORCHER 90 Jahre alt. Der ORF gratuliert mit einem Programmschwerpunkt in ORF 2 und ORF III zum Geburtstag. So bringt ORF 2 am Jubeltag das neue, vom ORF Steiermark produzierte Filmporträt „Sepp und Helli − Die Forchers ganz persönlich“ mit Gesprächen des Jubilars und seiner Frau, mit der ihn schon 65 Ehejahre verbinden, sowie Musik und eindrucksvollen Landschaftsbildern. In ORF III wird Forcher ebenfalls gefeiert: Auf dem Spielplan stehen u. a. Dokumentationen über Forchers Engagement als Vermittler von österreichischen Traditionen und Bräuchen.

 

 

 

 

TV-Premiere „Sepp und Helli − Die Forchers ganz persönlich“ am 17. Dezember in ORF 2

 

2020 − ein Jubiläumsjahr für die Forchers: Im Frühjahr wurde die 200. Ausgabe der Sendung „Klingendes Österreich“ ausgestrahlt, Helli Forcher feierte im Mai ihren 90. Geburtstag, am 17. Dezember wird Sepp Forcher 90 Jahre alt.

„Klingendes Österreich“-Regisseurin Elisabeth Eisner hat mit dem steirischen Produktionsteam in den vergangenen zehn Jahren Gelegenheiten genutzt, das Ehepaar in verschiedenen Situationen bei Gesprächen miteinander zu filmen. Und so reden sie in „Sepp und Helli − Die Forchers ganz persönlich“ über ihr Kennenlernen, das Bergsteigen und ihre Hochzeit. Gemeinsame Interessen, wie die Liebe zu Steinen und zu klassischer Musik, sind genauso Inhalte wie Religion und Glaube oder auch Essen und Trinken. Die Gespräche lassen das Publikum auch daran teilhaben, wie sich Ansichten und Einsichten über die Jahre gewandelt haben. Fest verankert sind aber die immer gleichbleibende Zuneigung und Wertschätzung der beiden 90-Jährigen. Umrahmt von Landschaftsaufnahmen sowie klassischer Musik und Volksmusik gewährt der Film einen sehr persönlichen Einblick in Themen, die Helli und Sepp bewegen.

 

 

 

 

„Klingendes Österreich“, „André Hellers Menschenkinder“, weitere Porträts und Dokus in ORF III

 

Ein ganzer ORF-III-Abend war dem Jubilar am Mittwoch, dem 16. Dezember, ab 20.15 Uhr gewidmet: Auf die vom ORF Steiermark produzierte Dokumentation „Mein Lebensberg − Sepp Forcher und der Großglockner“ über die kraftvolle, schicksalshafte und berührende Verbundenheit von Sepp Forcher mit Österreichs höchstem Berg, folgte der Zweiteiler „Kulturlandschaft Österreich“ (ab 21.20 Uhr). Darin besuchte Forcher weitere ikonische Plätze des Landes. Den Abend beschloss das „Heimat Österreich“-Porträt „Sepp Forcher – Mein Leben“ (23.00 Uhr), in dem neben Forcher selbst auch Weggefährtinnen und Weggefährten zu Wort kamen.

Einen zweiten Geburtstagsabend präsentiert ORF III am Freitag, dem 18. Dezember, beginnend mit einer Ausgabe von „André Hellers Menschenkinder“ mit Sepp Forcher (20.15 Uhr). In einem sehr persönlichen Gespräch erzählt er über seine Kindheit während des Kriegs im Salzburger Pongau, seinen Beruf als Hüttenwirt am Großglockner und seine Berufung als Vermittler von Traditionen im österreichischen Fernsehen. Anschließend stehen zwei Dokuzweiteiler auf dem Programm: Ab 21.25 Uhr zeigt „Sepp Forcher: Meine liebsten Orte“, danach geht es „Durch’s Land mit Sepp Forcher“ (ab 23.05 Uhr).

Weiters zeigt ORF III am Samstag, dem 19. Dezember, in einer Ausgabe von Forchers legendärer Reihe „Klingendes Österreich: Weihnachten im Salzkammergut“ (17.35 Uhr), gefolgt vom Dacapo „Mein Lebensberg – Sepp Forcher und der Großglockner“ (19.10 Uhr).

 

 

 

Foto-Credit: ORF – Landesstudio Steiermark

 

 

 

Foto-Credit: ORF – Landesstudio Steiermark

 

 

 

Foto-Credit: ORF – Landesstudio Steiermark

 

 

 

Foto-Credit: ORF – Landesstudio Steiermark

 

 

 

ORF – Landesstudio Steiermark / Anton Wieser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 1 = 2

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen