HANSI HINTERSEER
Er hat den Welthit „Marina“ von Rocco Granata gecovert!

„Marina“ ist der fröhlich-beschwingte Vorbote auf sein neues Album „Weil es dich gibt“!

 

 

Mit Einzug des Sommers lässt HANSI HINTERSEER seine Fans wieder strahlen: er präsentiert uns seine neue Sommer-Single. „Marina“ ist nicht nur ein zeitloser Gute-Laune-Evergreen, sondern auch der fröhlich-beschwingte Vorbote für das sehnlichst erwartete neue Hansi-Album „Weil es dich gibt“, das für Frühjahr 2022 geplant ist.

„Marina, Marina, Marina …“ geht einem nicht mehr aus dem Kopf und fühlt sich an wie Sommer, Sonne, Ferienfeeling. Zum verlockenden Rhythmus finden sich Pärchen zum Tanz – „Marina“ zaubert Schmetterlinge in den Bauch. Ein Flirt liegt in der lauen Luft. Auch bei Hansi „weckt das Liedl die Lust zu Tanzen und man kann gar nicht anders als fröhlich sein“.

Als „Marina“ 1959 erstmals auf Single auch den Burschen in Tirol den Kopf verdrehte, war er gerade einmal 5 Jahre alt. „Marina“ wurde ein Riesenhit und zog seitdem millionenfach um die Welt. Mit dem Schlager-Klassiker verbindet Hansi Hinterseer auch eine persönliche Begegnung mit dem Komponisten und Original-Interpreten in Bella Italia. Für eine Folge von Hansis Musik-Sendung haben sich die beiden Romantiker nämlich in der Toscana getroffen und Rocco Granata hatte zur Freude von Hansi auch seine Jugendliebe „Marina“ mitgebracht.

Der Titel „Marina“ erscheint am 09.07.2021 bei TELAMO. Das Album „Weil es dich gibt“ im Frühjahr 2022.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

7 + 3 =

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen