HANSI HINTERSEER
Dokumentation “Hansi Hinterseer – Willkommen in meinem Leben” am 02.02.2024 auf ServusTV!

Beginn: 21:15 Uhr!

 

Skistar, Sänger, Entertainer und Schauspieler – kaum ein Publikumsliebling ist so vielseitig wie HANSI HINTERSEER Zu seinem 70. Geburtstag und 30-jährigem Bühnenjubiläum blickt er in einem sehr persönlichen Porträt auf sein außergewöhnliches Leben und erzählt von seinem Weg vom Bergbauernbub zum Superstar.
2024 hält für Hansi Hinterseer gleich drei Jubiläen bereit: 1974 gelang dem Kitzbüheler der spektakuläre Slalom-Heimsieg beim Weltcuprennen am legendären Ganslernhang in Kitzbühel. Vor 30 Jahren ging er für seine erste Single ins Tonstudio, eine Chance, die Hinterseer seine zweite Karriere als Sänger ermöglichte. Und am 2. Februar feiert er seinen 70. Geburtstag. Im Jubiläumsjahr blickt er in “Hansi Hinterseer – Willkommen in meinem Leben“ auf seine unglaublichen Karieren und lässt dabei auch sehr persönliche Einblicke zu. Denn einen Hansi Hinterseer erkennt jeder. Doch nur wenige kennen Hansi Hinterseer, den Menschen hinter dem Star, so wie er wirklich ist – abseits vom gut gelaunten Tiroler mit der markanten Frisur und den Fell-Moonboots.

Wie wurde er bereits als Kind zum TV- und Werbe-Star? Wie schaffte es Hinterseer, einer der weltweit bekanntesten Skirennläufer (Gesamtweltcupsieg, WM-Silber, 16 Top-Drei Weltcupsiege, zweifach Profiweltmeister) zu werden, später als Sänger Millionen Fans zu begeistern und schließlich auch noch als Schauspieler in Heimatfilmen große Erfolge zu feiern? Anlässlich seines 70. Geburtstags und 30-jährigen Bühnenjubiläums blickt Hansi Hinterseer auf sein unglaubliches Leben zurück. Ein Leben das geprägt ist von Veränderung, seit er auf der Seidlalm am Hahnenkamm im Rhythmus der Jahreszeiten aufwuchs. Ein Leben, das ihm einen herausfordernden Kurs mit Höhen und Tiefen abgesteckt hat, den der Tiroler dennoch mit fast tänzerischer Leichtigkeit ins Ziel fährt – mit Dankbarkeit und Zufriedenheit.

Prominente Wegbegleiter und neue Aufnahmen

Zu Wort kommen außerdem zahlreiche langjährige Freunde, Weggefährten, Bühnenkollegen und Bewunderer wie Hanni und Harti Weirather, Annemarie Moser-Pröll, Gerry Friedle, Melissa Naschenweng, Lucas Braathen und viele mehr. “Bei meinem ersten Rennen in Kitzbühel, sehe ich plötzlich eine gottähnliche Gestalt ganz in Weiß auf den Slalomstart zukommen, und denke nur wer ist das?“, erinnert sich zum Beispiel der bayrische Ex-Skirennläufer Felix Neureuther. Und Lucas Braathen schwärmt von “einem Österreicher mit einem Rockstar-Haircut, der mit den Skiern tanzt.“ “Was wir den Hansi mit seinen Fellboots und bääärig auf der Schaufel hatten – aber er hat sich nie beirren lassen“, zollt ihm Gerry Friedle Respekt.

Zudem überrascht das Porträt mit zahlreichen neuen Fotos und Videos aus seinem persönlichen Archiv, das bis in seine früheste Kindheit zurückreicht – denn die Kameras begleiteten Hansi Hinterseer sein ganzes Leben lang. Wichtig ist ihm dabei aber immer nicht in der Vergangenheit zu leben: “Das sind Erinnerungen, die sind wunderschön. Man blickt gerne zurück, aber das Leben ist jetzt! Jetzt muss man leben, nach vorne schauen.“ Das beweist auch sein unbändiger Tatendrang: Am 26.01.2024 schickt Hansi Hinterseer sein brandneues Album “Schön, dass es dich gibt“ mit Neuheiten aus dem Studio ins Rennen. Und nach seinem Geburtstag, den er in aller Stille feiern wird, lässt er es dann auch bei Konzerten und Open Airs noch einmal so richtig krachen.

Portrait von Hansi Hinterseer im Wildpark in Aurach bei Kitzbühel.

© Moonlake Entertainment / Stefan Resch

Textquelle: ServusTV (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 28 = 37

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen