DIE EDLSEER & DIE INNSBRUCKER BÖHMISCHE
“Ein Hoch der Blasmusik”:

Die Edlseer und die Innsbrucker Böhmische machen gemeinsame Sache!

 

 

 

„Zuerst der Opa, dann der Papa, dann der Bua …“

So leben zig Familien die österreichische Blasmusik-Tradition.

DIE EDLSEER haben ihre Wurzeln ebenfalls genau da und deshalb haben sie gemeinsam mit der Elite österreichischer Blasmusik der Formation DIE INNSBRUCKER BÖHMISCHE den Titel „Ein Hoch der Blasmusik“ aufgenommen und huldigen so einer Jahrhunderte alten Tradition.

Was wären kirchliche Ereignisse, Brauchtumsveranstaltungen und Dorffeste ohne die Klänge der Blasmusik? Kaum ein österreichischer Ort, wo die Blasmusik nicht fixer Bestandteil des Kulturlebens ist.

Dieser Tradition huldigen Die Edlseer & Die Innsbrucker Böhmische mit einem einzigartigen Gemeinschaftsprojekt unter dem Titel „Ein Hoch der Blasmusik“.

Der steirische Erfolgskomponist Stefan Poier setzte die Ideen grandios in Text und Melodie um, und setzt den Grundstock für eine Blasmusik-Hymne, die bald in keinem Repertoire fehlen wird.

Mit dem Arrangement von Manfred Gradwohl wurde die Innsbrucker Böhmische auf unverkennbare Art & Weise inszeniert, die der 7-köpfigen Blasmusik-Formation gerecht wird.

DIE EDLSEER – Drei Jahrzehnte erfolgreich

Seit drei Jahrzehnten leben Fritz, Manfred und Andreas aus dem oststeirischen Birkfeld ihren gemeinsamen Traum.

Ihre Kindheitsidole, wie zum Beispiel die Kern Buam, die Stoakogler oder das Edler Trio, prägten sie musikalisch.

Die Edlseer blieben ihrem unverkennbaren Sound stets treu und gehen doch mit der Zeit. Sie bauten moderne Elemente in ihre Titel ein, so dass sie auch die Herzen der Jugend eroberten und ihre Live-Konzerte zu einem Treffpunkt der Generationen wurden.

DIE INNSBRUCKER BÖHMISCHE – das Original

Blasmusik auf allerhöchstem Niveau – Musik in Perfektion – Melodien für Herz und Seele Kenner der Musikszene wissen, hier trifft sich die Elite. Eine hochkarätige Besetzung,

“7 AUF EINEN STREICH“  –  6-mal Blech und 1-mal Schlagzeug – einzigartig, erstklassig!

Norbert Rabanser – ein „Pionier“ – Erfinder der „7er Besetzung“ kreierte damit ein neues Format der Unterhaltungsmusik!

Ziel: Traditionelle böhmische Klänge, gepaart mit vielen Eigenkompositionen und dass auf exzellentem Niveau!

Textquelle: hofbauer music (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 16 = 21

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen