TINA IWANITZKI
Sie kürzt den Nina Hagen Klassiker “Du hast den Farbfilm vergessen” auf “Farbfilm” ab!

Und da Frau Hagen ihren größten Hit aus dem Jahre 1974 ohnehin nicht mehr auf der Bühne singt, hat sie ganz gute Karten!

 

 

TINA IWANITZKIi ist als Künstlerin und Mensch so einzigartig und fast so schrill und schräg wie Nina Hagen in den 80er Jahren. Nina Hagen war das Idol ihrer Jugend und hat sie in vielen Bereichen beeinflusst.

Aus diesem Grund hat sich Tina Iwanitzki als neue Single den größten Hit von Nina Hagen „Farbfilm“ ausgesucht.

Der Hit wurde im modernen und partytauglichen Sound neu und zeitgemäß produziert. Die Neuaufnahme wurde ganz im Stil von Nina Hagen produziert: knallig, bunt, frech und unverwechselbar.

Den DJs und der Partyszene gefällt‘s – denn jetzt sorgt Tina für frischen Wirbel und das in ihrem ganz eigenen Stil.

Veröffentlicht wird die Single von dem erfolgreichen Label “Fiesta Records” (Andreas Rosmiarek).

Der Song ist ab 14.09.2018 auf allen Download- und Streamingportalen erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

− 1 = 1

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen