“DEUTSCHES FERNSEHBALLETT”
Deutsche Fernsehballett beim 15. Dresdner “SemperOpernball”!

Moderiert wird der “SemperOpernball” in diesen Jahr von Schlagerlegende Roland Kaiser im Zusammenspiel mit ARD-Moderatorin Judith Rakers!

 

„Märchenhaft rauschend – Dresden jubiliert“ – unter diesem Motto steht der 15. Dresdner SemperOpernball am 7. Februar 2020 in der Semperoper.

Neben Stargast Peter Maffay, Startenor Yusif Eyvazov und dem MDR-Sinfonieorchester tritt beim diesjährigen Jubiläums Opernball auch das DEUTSCHE FERNSEHBALLETT auf. Dies teilte der künstlerische Leiter Prof. Hans-Joachim Frey in Dresden mit. Moderiert wird der SemperOpernball von Schlagerlegende Roland Kaiser und ARD-Moderatorin Judith Rakers.

Sowohl 2017 als auch 2019 war das Deutsche Fernsehballett in „Die lustige Witwe“ von Franz Léhar in der Semperoper zu erleben. Beim SemperOpernball hatte das Deutsche Fernsehballett bereits von 2006- 2010 das Publikum begeistert. Ein schönes Wiedersehen also zum Jubiläum.

Live-Übertragung „SemperOperball 2020 Live aus Dresden – Die große Ballnacht“ am 7. Februar 2020 im MDR FERNSEHEN und 3sat, 20:15 Uhr.

Textquelle: LOBOMEDIA MANAGEMENT GMBH (Textvorlage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

68 − = 63

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen