ANDREAS ROSMIAREK
Eine Sternstunde: Andreas Rosmiarek im “Chefsache” Interview mit Oliver Dunk!

Mit seinem Buch “Musik Millionär: Wie man es im Musikgeschäft zu Reichtum, Anerkennung und Erfolg bringt” ist ihm ein echter Bestseller gelungen!

 

Vor einigen Tagen war FIESTA RECORDS Labelchef Andreas Rosmiarek beim “Schlager Radio” in Berlin eingeladen. 🥰

Im “Chefsache” Interview mit Oliver Dunk erzählte uns Andreas, worauf es im Musikgeschäft ankommt, um eine erfolgreiche Karriere zu erzielen. Zudem bekamen Zuhörer auch einen Einblick in sein Buch “Musik Millionär: Wie man es im Musikgeschäft zu Reichtum, Anerkennung und Erfolg bringt”, das zu einem echten Bestseller entwickelt hat.

Mit Musik reich werden? – Einfacher gesagt als getan?

Andreas Rosmiarek meint: “Jeder kann es schaffen, wenn er konsequent sein Ziel verfolgt.”.

Der Inhaber des Labels „Fiesta Records“ hält die Rechte an 15.000 Liedern. Seit 34 Jahren ist er im Musikbusiness tätig.

Bei Oliver Dunk verriet er, wie man es mit Musik zu Reichtum, Anerkennung und Erfolg bringen kann.

Das Interview wurde am gestrigen Sonntag (27.11.2022) um 11:00 Uhr ausgestrahlt.

Der Clou: HIER können Sie sich das Interview in voller Länge anhören!

 

 

 

 

 

Foto-Credit: FIESTA RECORDS GmbH
Textquelle: Facebook-Seite der FIESTA RECORDS GmbH (Textvorlage!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

+ 40 = 46

Diese Webseite benutzt Cookies. Aktuell sind Cookies, die nicht essentiell für den Betrieb dieser Seite nötig sind, blockiert. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind nur auf essentielle Cookies eingestellt. Um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. essentielle Cookies: PHP Session - Dieses Cookie ist nötig für die Funktion der Seite um wichtige Informationen an folgende Seiten weiterzugeben. nicht essentielle Cookies - Der Seitenbetreiber hat diese Cookies genehmigt, Sie sind sie jedoch deaktiviert: YOUTUBE-Videos - Beim Einblenden der Youtube-Videos werden Cookies von Youtube/Google als auch deren Partner eingebunden. Youtube und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Videos und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf https://policies.google.com/privacy?hl=de näher beschrieben wird. Spotify-Playlist - Beim Einblenden der Spotify Playliste werden Cookies von Spotify als auch deren Partner eingebunden. Spotify und deren Partner verwenden Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu personalisieren, Ihnen Werbung basierend auf Ihren Interessen anzuzeigen sowie für Analyse- und Messungszwecke. Durch das Einblenden der Playlist und deren Nutzung stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, die in der Cookie-Richtlinie auf spotify.de näher beschrieben wird.

Schließen